GZSZ-Liebeskummer: Bricht Elena dem verliebten Philip nun endgültig das Herz?

Weil Philip immer noch hoffnungslos in Elena verliebt ist, verschweigt sein Bruder John dem jungen Arzt, dass er mit der hübschen Spanierin liiert ist. Leider hat Philip auch noch das fragwürdige Talent, alles falsch zu verstehen und komplett verkehrte Rückschlüsse zu ziehen.

Philip macht Elena eine Liebeserklärung
Philip macht Elena eine Liebeserklärung
Foto: RTL / Rolf Baumgartner

So will es der Zufall, dass er mithört, als Elena zu ihrem Kumpel Tuner sagt: „Als ich die Maschine gesehen hab, das war als ob Dominik und ich gerade erst geheiratet hätten. Aber ich glaube ich bin jetzt bereit, Dominik loszulassen. Mein Leben geht weiter und ich freue mich gerade auf das, was kommt.“ Schon übernimmt in Philip wieder das Kopfkino das Ruder und der Liebestolle schnappt sich seine Herzdame für ein Gespräch unter vier Augen: „Elena, ich liebe dich immer noch.“

Nachvollziehbar, dass Elena nicht unbedingt vor Freude über diese Geständnis in die Hände klatscht. Wird sie nun die Gelegenheit beim Schopfe packen und Philip gestehen, dass ihr Herz für John schlägt? Immerhin würde sie Philip mit dieser Beichte endgültig das Herz brechen….