GZSZ-Mallorca-Drama: Stirbt John den Serientod?

InTouch Redaktion

Endlich ist es soweit! Heute zeigt RTL das große GZSZ-Mallorca-Spezial im TV. Damit hat auch das Rätselraten um die Schießerei, die die Geburtstagsparty von Philip (Jörn Schlönvoigt) und Emily Höfer (Anne Menden) sprengen wird endlich ein Ende. Doch auch jetzt deuten schon alle Zeichen auf einen möglichen Toten hin!

 

Stirbt John den Serientod?

Es geht um John (Felix von Jascheroff). Dieser hat die Party sogar selbst organisiert, die ihm schließlich zum Verhängnis wird. Er und Erik (Patrick Heinrich), der Freund von Johns Schwarm Shirin (Gamze Senol), liefern sich einen erbitterten Kampf! Erik schießt, John schlägt ihn. Am Ende finden sich die Beiden sogar auf einer hohen Klippe der spanischen Insel wieder.

Todes-Drama bei GZSZ: Stirbt jemand den Serientod?
 

GZSZ-Drama: Jörn Schlönvoigt kündigt Serientod an!

Wird einer der beiden wirklich sterben? Fakt ist: In der GZSZ-Vorschau für die kommenden Wochen taucht John nicht auf. Er fehlt bei wichtigen Anlässen, an denen alle anderen Freunde zusammenkommen. Vielleicht, weil er tot ist?

Doch auch Erik ist nicht mehr Teil der Geschichte...

 

Spolier! So endet die GZSZ-Folge

Achtung, Spoiler! Wer sich überraschen lassen möchte sollte besser nicht weiterlesen!

Erik bedroht John! Was wird passieren?
Erik bedroht John! Was wird passieren?

"Bild" will wissen, was beim Klippen-Showdown am Ende der Folge passiert: John und Erik stürzen beide in die Tiefe. John überlebt, kommt anschließend für eine längere Zeit ins Krankenhaus. Erik hingegen verschwindet im Meer.

Ob er jemals wieder auftaucht oder in den Fluten stirbt, wird nicht aufgeklärt.

 

Die Schnäppchenjagd beginnt!