GZSZ: Sensation! Nina Bott kehrt zurück

Mega-Überraschung für alle "GZSZ"-Fans! Ein Serienliebling kommt nach 14 Jahren zurück...

Nina Bott
Nina Bott Foto: TVNOW

Die "GZSZ"-Fans kommen momentan aus dem Jubeln gar nicht mehr raus! Gestern wurde bekannt, dass Annabella Zetsch alias Brenda wieder in den Kolle-Kiez zurückkehrt. Doch damit nicht genug...

Nina Bott ist wieder am "GZSZ"-Set

RTL lässt jetzt die Bombe platzen. Auch Nina Bott alias Cora Hinze wird wieder in der Daily-Soap zu sehen sein. "Zwei Comebacks bei GZSZ in einer Woche? Bleibt gespannt“, schreibt der Sender auf seinem Instagram-Account.

Zur Erinnerung: Ninas Rolle Cora war vor ihrem Ausstieg mit Leon (Daniel Fehlow) verheiratet. Kommt es jetzt etwa zum Liebescomeback? Single wäre der Mauerwerk-Besitzer zumindest. Es bleibt also spannend...

Nina Bott schlug neue Wege ein

14 Jahre ist es mittlerweile her, dass Nina sich von "GZSZ" verabschiedete. Heute arbeitet sie vor allem als Moderatorin, u.a. beim Star-Magazin "Prominent!". Ob sie jetzt wieder dauerhaft als Schauspielerin vor der Kamera stehen wird – oder es bei einem einmaligen Gastauftritt bleibt? Das verriet RTL noch nicht…

Was wurde eigentlich aus "GZSZ"-Diva Xenia di Montalban? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.