GZSZ: Mega-Comeback von Anne Brendler

GZSZ überrascht mit einer großen Familienzusammenführung! Familie Richter/Gerner wird wachsen, denn Vanessa Richter taucht bald überraschend in Berlin auf.

GZSZ: Serien-Mutter und -Tochter sind wieder vereint.
Foto: Facebook / GZSZ

Anne Brendler wird wieder zu der Serie zurückkehren. Sie spielt die Vanessa Richter, eine Rolle die sie vor etlichen Jahren schon mal innehatte. 1996 bis 1998 stand sie bei der Soap vor der Kamera. Am Ende ihrer GZSZ-Karriere starb sie nicht, sondern wanderte nach Taiwan aus.

Vanessa ist die Tochter von Joe Gerner, die schon fast in Vergessenheit geraten war. Doch durch den Neuzugang Valentina Pahde kamen auch die Erinnerungen an sie zurück. Valentina Pahde verkörpert nämlich ihre Tochter Sunny, die Enkeltochter von Gerner.

Die kommt sie besuchen und trifft in den Folgen ab dem 10. Juni auch wieder auf ihren Serien-Vater. Lange bleibt sie nicht, Anne Brendler hat lediglich eine Gast-Rolle übernommen. Vanessa Richter ist wegen eines Geschäftstermins in Berlin, der zufällig um die Zeit von Sunnys Geburtstag stattfindet.