GZSZ: Mustafa Alin steigt endgültig aus

InTouch Redaktion
GZSZ: Serien-Aus für Mustafa Alin?
Foto: Facebook/ Mustafa Alin

GZSZ: Mustafa Alin steigt endgültig aus - Der Nächste muss gehen. Künftig müssen wir auf Spätverkauf-Mesut bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" verzichten. Und die Entscheidung scheint endgültig. "Nach langem Hin und Her habe ich endgültig die Entscheidung getroffen, GZSZ zu verlassen. Die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen, aber ich möchte nun andere Wege gehen und auch in andere Rollen schlüpfen", verkündet Mustafa Alin bei Facebook.

GZSZ: Er kommt in die Serie zurück!
 

GZSZ: Er kommt in die Serie zurück!

Das ganze scheint noch sehr frisch zu sein, denn weder kann er was über das Wann und das Wie seines Serienendes sagen. So wie er es formuliert, scheint seine Entscheidung endgültig zu sein, was bedeuten würde, dass ein Serientod nicht ausgeschlossen ist. Die GZSZ-Fans sind natürlich schockiert und traurig über diese Wendung ihrer Lieblingsserie. Andererseits dürften sie auch mittlerweile abgehärtet sein.

In den letzten Jahren änderte sich eine Menge im GZSZ-Kiez. Viele langjährige Stars verließen das Format, viele neue kamen. Und auch im nächsten Jahr wird es schwierig für die Fans. So wissen wir jetzt schon, dass Jörn Schlönvoigt aufgrund seiner familiären Situation über mehrere Monate bei GZSZ fehlen wird.