GZSZ: Neue Liebe für Sunny?

Neues Jahr, neues Liebesglück? Findet "GZSZ"-Sunny nach der Trennung von Chris endlich den Richtigen?

Valentina Pahde
Valentina Pahde Foto: MG RTL D/ Bernd Jaworek

Sunny (Valentina Pahde) hatte bisher einfach kein Glück mit den Männern. Ihr Verlobter Vince (Vincent Krüger) ist vor der Hochzeit fremdgegangen, Felix (Thaddäus Meilinger) hat sie während ihrer Ehe immer wieder belogen und auch die Beziehung mit Chris (Eric Stehfest) ging dieses Jahr in die Brüche.

So geht es mit Sunny 2019 weiter

Schauspielerin Valentina Pahde sprach jetzt über die Zukunft ihrer Rolle. Sie hofft, dass Sunny im nächsten Jahr endlich zur Ruhe kommt. "Vielleicht tut ihr es auch mal gut, erstmal alleine zu sein", sagte sie gegenüber RTL.

"GZSZ"-Producer Damian Lott verriet noch mehr Details: "2018 war für Sunny extrem turbulent. Sie trennte sich von Chris, musste ihren Großvater vor dem Tod retten, hat Schuldgefühle wegen dem tödlichen Unfall von Keller und dann auch noch das missglückte Studium. Jetzt steht sie da und weiß nicht wohin die Reise gehen soll. Emotional angegriffen öffnet sie sich leider den falschen Freunden und gefährdet dadurch nicht nur sich selbst in einem hohen Maße, sondern auch ihre Freundschaften und Beziehungen müssen einiges aushalten. In einer solchen Situation zeigt sich aber auch, wer wirklich ein wahrer Freund ist und aus schlimmen Dingen kann ja immer Gutes entstehen…"

Die 6.666. Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" läuft am 28. Dezember 2018 um 19:40 Uhr bei RTL.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.