GZSZ-Porno-Skandal: Ihre schlüpfrigen Fotos landen im Netz!

InTouch Redaktion

Oh nein, bitte nicht! Was sie jetzt durchmachen muss, ist wirklich NICHT witzig.

Das wünscht man der ärgsten Feindin nicht… Aus einer albernen Laune heraus ein paar aufreizende Fotos geschossen und schon steht das Unglück vor der Tür. Denn ehe man sich versieht geraten die schlüpfrigen Schnappschüsse in falsche Hände und landen im Netz. Ziemlich blöd, aber genau DAS passiert bald bei GZSZ. Und man kann sich wohl denken dass der betroffene Nackedei alles andere als begeistert ist:

 
 

Nicht das erste Mal, dass es einen Porno-Skandal bei GZSZ gibt

Treue GZSZ-Fans erinnern sich vielleicht noch daran, als Jasmin ein Sextape von sich und ihrem damaligen Ehemann Kurt ins Netz stellte. Jasmin wollte damit Aufmerksamkeit haben, doch Kurt war natürlich nicht begeistert. Also wollte Jasmin den Spieß umdrehen und hat sich kurzerhand als Opfer hingestellt. Natürlich flog die Geschichte auf und somit stand war Jasmin nicht nur nackt im Netz, sondern auch noch bis auf die Knochen blamiert.