GZSZ: Rona Özkan spielt Aylas Cousine

Nach den vielen Ausstiegen der letzten Zeit bekommt GZSZ endlich mal wieder ein neues Gesicht. Rona Özkan (21) wird die RTL-Serie ab November verstärken.

GZSZ Rona Özcan Selma
Rona Özkan spielt Aylas Cousine
Foto: RTL-Rolf Baumgartner

Die süße Hamburgerin spielt in der Daily Soap die brave Schülerin Selma Özgül, Aylas (Nadine Menz) Cousine. Die 15-Jährige zieht von Bayern nach Berlin, um dort die Schule zu beenden, weil ihre Eltern zurück in die Türkei gehen. Doch in der großen Stadt beginnt das behütet aufgewachsene Mädchen, sich zu verändern. Und schnell gibt es auch einen Jungen in ihrem Leben...

Rona Özcan kündigte schon mal an: "Die Schauspielerei ist meine große Leidenschaft, dies nun täglich im Fernsehen ausüben und zeigen zu dürfen, ist natürlich ein Traum! Ich werde für viel frischen Wind in Aylas Leben und bei GZSZ sorgen!"

Ihre erste TV-Rolle ist es allerdings nicht. Rona spielte bereits eine Hauptrolle in einer Kinderkrimiserie. Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird sie ab 9. November zu sehen sein.