GZSZ: Schlimmer Rassismus-Skandal!

"GZSZ" ist die wohl beliebteste Daily Soap in Deutschland. Doch jetzt kam es zu einem schlimmen Shitstorm in den sozialen Medien...

GSZS
Foto: MG RTL D / Bernd Jaworek

"GZSZ" ist dafür bekannt so authentisch wie möglich zu sein. Logischerweise spielen deshalb auch einige ausländische Schauspieler wie Timur Ülker in der Serie mit. Doch genau das scheint manchen Fans, gegen den Strich zu gehen. Auf der Facebook-Seite beschweren sich Zuschauer über die türkischen Dialoge.

GZSZ: Bestätigt! Sie steigt aus
 

GZSZ: Bestätigt! Sie steigt aus

 

Rassistische Kommentare auf Facebook

"Liebes GZSZ Team, haben wir nicht schon genug Türkei um uns herum? Muss das jetzt auch noch bei meiner geliebten Serie sein!", schreibt ein wütender User. Ein anderer meint: " Findet ihr es nicht auch unmöglich, dass im deutschen Fernsehen Türkisch gesprochen wird - ohne es zu übersetzen. Echt scheiße." Puh, ganz schön harte Worte!

Doch viele Fans stehen hinter ihrer Lieblingsserie - und halten die rassistischen Kommentare für übertrieben. Schließlich werden lediglich nur vereinzelte Worte und Sätze auf Türkisch gesagt. Die Handlung lässt sich trotzdem noch gut nachvollziehen.

Hoffentlich lassen sich die Macher von solchen fiesen Kommentaren nicht beeinflussen...