GZSZ-Star David Meier wurde ausgeraubt!

Was für ein Einstand in Berlin: David Meier ist gerade für seine Rolle bei GZSZ (zu sehen ab 24. März) in die Hauptstadt gezogen - und schon erlebte er einen echten Schreckmoment in der Metropole.

GZSZ David Meier ausgeraubt
GZSZ David Meier ausgeraubt Foto: RTL-Rolf Baumgartner

Der Schauspieler wurde ausgeraubt!

Abgespielt hat sich der Überfall am S-Bahnhof Messe Nord/ICC. Gerade als die Bahn einfuhr, kamen drei Männer auf ihn zu, versperrten ihm den Weg zum Zug und wollten ihm den Koffer entreißen!

David wehrte sich jedoch, konnte seinen Koffer verteidigen und in den Zug steigen. Doch gerade als er dachte, er sei mit dem Schrecken davongekommen, bemerkte er: Seine Geldbörse wurde geklaut! "Die drei haben mir aus der Manteltasche im Gerangel das Portemonnaie gestohlen", erklärte er gegenüber der "B.Z.". Personalausweise, Führerschein, ec-Karte - alles pfutsch!

Glücklicherweise konnte er die Karten noch rechtzeitig sperren lassen. "Am nächsten Tag habe ich von meiner Bank erfahren, dass zweimal versucht wurde, je 1000 Euro abzuheben", so David. Offenbar hatten die Täter ihn vorher beim Geldabheben ausspioniert und so seine Geheimzahl in Erfahrung gebracht.

Dieses Erlebnis wird der 19-Jährige wohl so schnell nicht vergessen...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: