GZSZ-Star Felix von Jascheroff im Bart-Shitstorm!

Für viele ist so ein gestutzter, gepflegter Bart der Ausdruck purer Männlichkeit. In unserer Hipster-Gesellschaft braucht Mann schon fast plausible Begründungen, warum er ohne Gesichtsbehaarung auf die Straße geht.

Der Bart von Felix von Jascheroff kommt nicht gut an
Der Bart von Felix von Jascheroff kommt nicht gut an
Foto: Getty Images

Nur als GZSZ-Star hat man vorher zu fragen, bevor es wuchern darf. Diese schmerzliche Erfahrung muss derzeit  Felix von Jascheroff machen.

Nicht nur, dass seine Beziehung aktuell in der Krise steckt und er trotzdem noch mit seiner Freundin gemeinsam durch „Stepping Out“ wirbeln muss, nein. Jetzt wird auch noch sein Bart vehement kritisiert. Fans fordern: „Der Bart muss ab!“

Via Facebook wird wüst gegen die Gesichtsbehaarung gewettert, Felix würde unmöglich aussehen. Es grenzt schon fast an einen Shitstorm. Dabei gilt der Schauspieler sonst als einer der Serienlieblinge, zumindest beim weiblichen Publikum. Aber der Wildwuchs im Gesicht behagt den Damen gar nicht. Vielleicht ist der unbeliebte Bart ja auch der Auslöser für die Krise mit Freundin Lisa? Dann könnte er das Problem zumindest recht zügig aus der Welt schaffen….