GZSZ: Stirbt Hund Chucho den Serientod?

Große Sorge um GZSZ-Hund Chucho: Dem süßen Vierbeiner droht jetzt der Serientod!

Nur wenige Monate, nachdem der süße Vierbeiner von Elena (Elena Garcia Gerlach) aus einem spanischen Tierheim gerettet wurde, schwebt er nun in akuter Lebensgefahr.

GZSZ Chucho
Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Chucho wurde nämlich vergiftet!

Elena vermutet, dass womöglich ihr Stalker hinter dem Attentat steckt und sucht Hilfe bei Philip (Jörn Schlönvoigt). Dabei ahnt sie nicht, dass er der denkbar schlechtestet Ansprechpartner ist - schließlich ist er heimlich in sie verliebt und hat sie wochenlang gestalkt.

Gerade dachte er, dass er sich wieder in den Griff bekommen hätte. Doch als Elena plötzlich hilfesuchend vor ihm steht, wird sein Vorsatz auf eine harte Probe gestellt.

Ob er nun einen Stalking-Rückfall erleidet und ob Chucho gerettet werden kann, zeigt sich diese Woche bei GZSZ, werktags ab 19.40 Uhr bei RTL.