GZSZ: Vergiftet! Stirbt Sunny den Serientod?

Große Sorge um "GZSZ"-Publikumsliebling Sunny! Sie erleidet einen schlimmen allergischen Schock...

Sunny und Karla aus GZSZ
Sunny und Karla aus GZSZ Foto: TVNOW / Rolf Baumgartner

Entführungen, Mobbing und Autounfälle - Sunny (Valentina Pahde) musste bei "GZSZ" schon so einiges durchstehen. An Silvester nahm sie eine Überdosis Drogen, sprang dem Tod nur knapp von der Schippe. Doch jetzt schwebt sie schon wieder in Lebensgefahr, wie die RTL-Vorschau verrät...

Achtung Spoiler!

Neuzugang Karla (Janina Kranz) tut alles, um die Anerkennung von Chefin Emily (Anne Menden) zu bekommen. Doch dann darf ausgerechnet Sunny ihr großes Vorbild auf ein Event begleiten. Für Karla ein Schlag ins Gesicht! Sie schmiedet einen tückischen Plan: Sie vergiftet Sunny mit Abführmitteln. Als Sunny mit schweren Magenproblemen das Bett hüten muss, springt - na klar - Karla ein.

Krankeheits-Drama um Sunny

Sunny geht es derweil immer schlechter. Sie bekommt durch das Medikament einen allergischen Schock - und schwebt sogar in Lebensgefahr! Emily eilt sofort zu ihrer Freundin ins Krankenhaus. Zu dem Zeitpunkt ahnt sie jedoch nicht, dass Karla für das ganze Drama verantwortlich ist. Wird sie dahinterkommen? Das zeigt sich in den nächsten Wochen bei "GZSZ" (täglich um 19:40 Uhr bei RTL)...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.