intouch wird geladen...

GZSZ: Was wurde eigentlich aus Ur-Alex Nik Breidenbach?

Seit 2009 spielt Clemens Löhr die Rolle des Alexander Cöster bei GZSZ. Doch er ist bereits die zweite Besetzung des Soap-Charakters.

GZSZ Alex Nik Breidenbach
GZSZ Alex Nik Breidenbach Imago

Ursprünglich verkörperte Nik Breidenbach (45) den charmanten Frauenheld - Iris' Ehemann und Vater von Lenny und Lucy. Nach zwei Jahren verließ er die Serie allerdings, und sein Nachfolger sprang ein.

Doch was macht Nik Breidenbach eigentlich seit seinem GZSZ-Aus? Der gebürtige Münchner und heutige Wahl-Hamburger war danach noch einige Male im TV zu sehen, unter anderem bei "Notruf Hafenkante". Vor allem spielt er allerdings Theater und steht unter anderem regelmäßig in Hamburg im "Schmidts Tivoli" auf der Bühne.

Sein Ausstieg aus der Daily Soap war damals übrigens freiwillig. "Ich wollte wieder ans Theater", erklärte er mal. Dass es ein GZSZ-Comeback geben könnte, ist also wohl ziemlich unwahrscheinlich...

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';