GZSZ: Werden John und Lilly wirklich ein Paar?

Eigentlich begann alles bloß als Scherz, doch jetzt kommen sich John (Felix von Jascheroff) und Lilly (Iris Mareike Steen) offenbar doch näher! Werden sie wirklich das neue GZSZ-Traumpaar?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Eine SMS von John sorgt für Verwirrung

Nachdem ihre Freunde versuchten die beiden zu verkuppeln, spielten sie zunächst das Spiel mit, um ihnen eine Lektion zu erteilen. Denn beide sind auch als Singles glücklich und brauchen keinen Partner. Das begreifen dann auch die anderen. Doch trotzdem kocht kurz darauf wieder die Gerüchteküche hoch. Der Grund: Lilly bekommt eine romantische SMS von Johns Handy. Noch bevor sich aufklärt, dass der kleine Oscar die SMS verschickt hat, wird über eine Liason der beiden spekuliert. Und plötzlich wird aus dem Spaß wird plötzlich ernst!

John und Lilly küssen sich

Lilly und John küssen sich und der Kuss hat für John offenbar mehr Bedeutung als zunächst gedacht! Damit es nicht peinlich wird, versucht Lilly ihm aus dem Weg zu gehen. Als er ein zweites "Date" mit ihr will, behauptet sie, sie müsse arbeiten. Hat sie Angst vor ihren Gefühlen?

GZSZ, Mo-Fr, 19.40 Uhr, RTL