GZSZ: Wie krank ist John Bachmann wirklich?

Dramatische Szenen bei GZSZ: Schon seit Längerem leidet John Bachmann (Felix von Jascheroff) unter starken Schmerzen in Brust und Schulter. Er tat die Sache jedoch immer als harmlos ab, glaubte, sich bei seiner Rangelei mit Philip (Jörn Schlönvoigt) etwas gezerrt zu haben.

GZSZ Felix von Jascheroff
GZSZ Felix von Jascheroff Foto: RTL-Rolf Baumgartner

Doch in der gestrigen Folge spitzte sich die Lage plötzlich zu: Als er im "Mauerwerk" eine Getränkekiste trug, brach er mit schmerzerfülltem Gesicht zusammen.

Doch wie krank ist der GZSZ-Hottie wirklich? Im Jeremias-Krankenhaus kommt heraus: John hat eine eitrige Rippenfellentzündung, muss dringend operiert werden! Als Elena (Elena Garcia Gerlach) erfährt, wie ernst die Lage ist, reagiert sie panisch - schließlich hat sie gerade erst ihren Ehemann Dominik (Raul Richter) durch einen schlimmen Motorradunfall verloren. Dass sie nun auch um das Leben ihres neuen Freund fürchten muss, ist zu viel für sie.

Doch Elena und alle GZSZ-Fans können aufatmen: John wird die Operation gut überstehen, erholt sich schnell.

Wie es weitergeht, zeigt sich heute Abend ab 19.40 Uhr bei GZSZ.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.