Hanka Rackwitz: Die TV-Maklerin hat eine neue Frisur

Seit Hanka Rackwitz (46) vor nunmehr 15 Jahren bei "Big Brother" zum ersten Mal im Fernsehen auftauchte, sind die langen Haare ihr Markenzeichen. Doch nun stand dem "mieten kaufen wohnen"-Star offenbar der Sinn nach Veränderung: Die beliebte TV-Maklerin trennte sich radikal von ihrer langen Mähne!

Hanka Rackwitz Frisur
Foto: Facebook

Wer sie in den letzten Wochen mal bei VOX gesehen hat, dem dürfte Hankas neue Frisur vielleicht bereits aufgefallen sein. Ihre Haare sind mittlerweile nur noch etwas mehr als schulterlang, durchgestuft, und außerdem trägt sie einen seitlichen Pony. Ein komplett neuer Look also! Vorher waren ihre Haare nämlich wesentlich länger, 30 Zentimeter sind mindestens ab. In Sachen Haarfarbe setzt Hanka neuerdings auf mehr Natürlichkeit: schwarz, rot, braun mit blonden Strähnchen - früher war ihr keine Farbe zu schrill. Inzwischen trägt sie ein wesentlich dezenteres Dunkelblond.

Aber die quirlige Leipziger Maklerin hat längst bewiesen, dass sie alles tragen - und die neue Frisur macht da keine Ausnahme.

So sah Hanka früher aus