Hans Sigl: Drama um den Bergdoktor! Er steht vor einem Scherbenhaufen!

Wie lange geht das noch gut? Beim Bergdoktor steht für Hans Sigl offenbar ein trauriger Abschied bevor...

Hans Sigl Bergdoktor
Foto: DPA

Nicht nur in der ZDF-Kultserie „Der Bergdoktor“ sind Hans Sigl (50) und Ronja Forcher (23) ein Herz und eine Seele. Auch privat sind die beiden Österreicher eng verbunden. Doch plötzlich steht alles auf dem Spiel!

Denn die Innigkeit zwischen Hans und Ronja könnte bald schwer in Mitleidenschaft gezogen werden. Sie wandelt auf einmal auf ganz anderen Pfaden – und auch er hat Gefallen daran gefunden, eine andere, dunkle Seite zu zeigen. Und darum wird 2020 ihr Schicksalsjahr: „Ich will mich nicht unbedingt nur als Schauspielerin definieren. Ich finde es spannend, neue Dinge für mich auszuloten. Wohin das irgendwann führt, darauf bin ich selber gespannt“, verriet die Tirolerin Ronja jetzt im Interview. Wie das genau aussieht? „Ich werde mit dem Sänger Dominic Fritz in Berlin einen Song aufnehmen. Und vielleicht schreibe ich auch bald meine eigenen Lieder.“ Konzert-Tournee statt „Bergdoktor“-Dreh am Wilden Kaiser? Bei Ronja scheint alles möglich. Immerhin ist sie schon beim Winterspecial am 2. Januar nicht dabei sein. Warum? Termin-Kollision: „Ich hatte ein Engagement am Tiroler Landestheater in Innsbruck.“

 

Hans Sigl hat große Pläne

Und auch Hans Sigl hat wohl durch seinen filmischen Seitensprung „Flucht durchs Höllental“ Lust auf Neues bekommen. „Tatsächlich arbeiten wir gerade an einer Fortsetzung“, offenbart Hans Sigl im Interview. Zwar schränkt er ein: „Als Serie kann ich mir das allein aus Zeitgründen nicht vorstellen.“ Aber: Mit dem düsteren Thriller holte Hans Sigl eine höhere Quote als mit dem „Bergdoktor“. Sind es wirklich nur Zeitgründe? Da erscheint ein möglicher Rollenwechsel doch plötzlich in einem ganz anderen Licht.

Hans Sigl
 

Hans Sigl: Aus und vorbei! Traurige Trennung beim Bergdoktor

Das kommende Jahr wird also für die „Bergdoktor“-Lieblinge Ronja und Hans auch eines der Entscheidungen. Wie das Spiel am Ende ausgeht: ungewiss...

Im Video seht ihr den Trailer zu Hans Sigl neuem Film: