Harald Elsenbast: So geht es ihm nach dem Herzinfarkt wirklich

Na ENDLICH! Auf dieses Update zu Haralds Gesundheitszustand haben die Fans von Silvia Wollny schon SO sehnsüchtig gewartet...

Silvia Wollny: Hat sich Haralds Zustand wieder verschlechtert?
Silvia Wollny: Hat sich Haralds Zustand wieder verschlechtert? Foto: Facebook/ Silvia Wollny

Oh je! arme Silva Wollny! Die letzten Monate waren alles andere als leicht für die Power-Mami! Im vergangen Jahr erlitt ihr Verlobter Harald im gemeinsamen Urlaub einen schlimmen Herzinfarkt, weswegen er sich in ärztliche Behandlung begeben musste. Danach machten immer neue Schock-Schlagzeilen zu seinem Gesundheitszustand die Runde. Doch wie geht es Harald aktuell?

Silvia Wollny: Harald geht es besser!

In einer Wollny-Folge erklärte Silvia Wollny kürzlich, dass es Harald Elsenbast schon wieder besser zu gehen scheint. So erläutert die Mami auf eine Videobotschaft von ihrem Liebsten: "Du siehst im Endeffekt, dass es ihm schon besser geht! Der Zustand sieht gut aus" ebenfalls fügt sie hinzu: "Was Schöneres kann einem gar nicht passieren, mit so einer Nachricht in den Tag zu starten." Was für süße Nachrichten! Nichtdestotrotz ist Harald nach wie vor nicht über den Berg...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Harald könnte einen Rückfall erleiden

Obwohl sich Harald auf dem Weg der Besserung befindet, muss Silvia um ihren Liebsten immer noch bangen. So erklärt sie nach einem Gespräch mit Haralds Arzt: "Er meinte, wir müssen jetzt abwarten! Man weiß nie, ob nicht gleich ein Rückfall kommt. Der Arzt sagte auch: Es tut ihm leid, aber das war der schlimmste Herzinfarkt, den er je gesehen hat." Bleibt somit nur zu hoffen, dass sich Harald schnell wieder erholt und bald zu seiner Silvia nach Hause darf...