Harald Glööckler Bilder aufgetaucht - Glatzen-Alarm!

Harald Glööckler: Bilder aufgetaucht - Glatzen-Alarm!

07.12.2017 > 13:19

© Getty Images

Harald Glööckler ist bekannt für seinen extrovertierten Stil. Erst kürzlich überraschte der Designer mit einem Nacktfoto-Projekt. Jetzt zieht der Modeschöpfer erneut blank. Diesmal allerdings "oben" anstatt "unten".

Harald Glööckler hängt die TV-Karriere an den Nagel

Harald Glööckler macht Schluss mit Botox!

 

Harald Glööckler trägt heimlich Toupet

Wie Harald Glööckler jetzt verriet, trägt er schon seit einiger Zeit ein Toupet. Ohne das künstliche Haarteil hätte der 52-Jährige eine Tonsur, die eher an einen Mönch erinnert. Der sonst durchgestylte Harald Glööckler scheint seine Haarbeichte jedoch gelassen zu nehmen. So verrät er gegenüber "Bild": "Viele Männer haben früher oder später Probleme mit ihren Haaren. Ich hatte vor vier Jahren eine Haartransplantation, aber um die Frisuren zu machen, die ich tragen möchte, half auch keine Operation."

 
 

Harald Glööckler gefällt sein Look

Ebenfalls erklärt Harald Glööckler, dass ihm sein neuer Look gefallen würde. Er könne durch das Toupet seine Haare immer wieder verändern und kann so jeden Trend mitmachen. So berichtet er: "Es kann sein, dass ich heute blonde Haare haben will, aber nächste Woche lila. Das habe ich einmal gemacht. Drei Tage lang sahen meine Haare toll aus, dann waren alle kaputt." Ebenfalls ergänzt er: "Mein Haarteil sitzt so fest, dass ich damit sogar schwimmen gehen könnte oder in die Sauna. Zur Not habe ich aber immer den Kleber dabei." Ehrliche Worte, die seine Fans definitiv überrascht haben. 

TAGS:

Elegante Wintermode auf otto.de entdecken

Lieblinge der Redaktion