Harald Glööckler: So hat er 20 Kilo abgespeckt!

Der Speck ist weg! Harald Glööckler hat satte 20 Kilo abgenommen. Und so hat er es geschafft!

 

Harald Glööckler: So hat er 20 Kilo abgespeckt!
Foto: Getty Images

Was für eine Verwandlung! Harald Glööckler war in den letzten Monaten extrem diszipliniert und hat mehr als 20 Kilo abgenommen. Doch das ging nicht ohne harte Arbeit...

harald glööckler
 

Harald Glööckler: Überraschendes Foto aufgetaucht! So sah er vor den OPs aus

 

Harald Glööckler: Sport muss sein

Drei Mal in der Woche trainiert Harald Glööckler mit einem Personaltrainer, der den 53-Jährigen ganz schön zum Schwitzen bringt. Aber auch die Ernährung ist super wichtig!

"Ich habe in zwei Etappen 20 Kilo abgenommen. Mein Geheimnis: bewusste Ernährung, Sport und etwas nachhelfen. Ich habe mir die Augen liften lassen. Alles andere mache ich ohne Schnippeln", erklärt er selber gegenüber "Bunte".

Wie sein Fitnessplan genauer aussieht? "Ich trainiere dreimal pro Woche intensiv mit einem Personal Trainer. Danach kann man mit mir den Boden wischen. Am Tag nehme ich etwas mehr als 2000 Kalorien zu mir: Fisch, Salat, Obst, Gemüse und ab und zu einen Wein. Außer Nudeln fehlt mir nichts. Es ist alles eine Sache des Willens! Mein Partner möchte auch abnehmen, aber er schafft es nicht", erklärt der Maulbronner weiter. 

 

Harald Glööckler: Von 106 auf 84 Kilo

Die harte Arbeit zahlt sich auf jeden Fall aus. Harald Glööckler hat es geschafft von 106 Kilo auf 84 zu kommen. Jetzt fühlt er sich in seinem Körper pudelwohl.