Heather Locklear: Mit Blaulicht ins Krankenhaus

Heather Locklear wurde am Donnerstag mit einem Notarztwagen ins Krankenhaus gebracht. Die Schwester der "Melrose Place"-Darstellerin soll Berichten zufolge den Notarzt gerufen haben und Locklear wurde nach dem Eintreffen der Ambulanz ins Los Robles Hospital & Medical Center gebracht, wo sie medizinisch versorgt wurde.

Heather Locklear: Mit Blaulicht ins Krankenhaus

Bis jetzt ist noch nicht bekannt, was zu dem Notfall geführt hat, doch Locklears Eltern Bill und Diane Locklear gaben jetzt in einer Presseerklärung bekannt: "Sie ist nicht in Gefahr und es kommt alles wieder in Ordnung." © WENN