Heidi Klum: Bitterer Verrat! Jetzt zerbricht ihre engste Familie

Jetzt setzt Heidi Klums Schwager Bill den Familienfrieden aufs Spiel setzt – und Tom Kaulitz muss schlichten...

Heidi Klum
Foto: Getty Images

Wie wunderbar sie sich verstehen, das demonstrieren Heidi Klum, Tom und Bill praktisch seit dem ersten Tag ihres megaharmonischen Miteinanders. Doch plötzlich scheint der Haussegen in Schieflage zu geraten – ausgerechnet wegen einer früheren „GNTM“-Gewinnerin.

Simone Kowalski ist nicht die erste Kandidatin, die sich über „Germany’s Next Topmodel“ beklagt, aber kaum eine hat so medienwirksam nachgetreten wie die Siegerin von 2019. „Ich kann mich glücklich schätzen, dass ich das durchgestanden habe“, lästerte sie nach dem Finale. Zur Erinnerung: Hinter den Kulissen flogen damals mächtig die Fetzen, „Staffel-Streberin“ Simone wurde immer wieder zur Zielscheibe der erbosten Konkurrentinnen. „Dass man es als Unterhaltung wahrnimmt, wie Menschen einander heruntermachen, finde ich unmöglich“, stellte sie hinterher klar. Auch der Agentur von Günther Klum (74), der die „GNTM“-Teilnehmerinnen traditionell unter Vertrag nimmt, erteilte das frisch gekürte Topmodel eine eiskalte Abfuhr. „Ich bin jetzt nicht mehr bei der Agentur von dem Papi von Heidi“, verkündete sie auf Instagram. „Ich gehe meinen eigenen Weg, und das solltet ihr auch tun.“ Nicht unbedingt die feine Art – immerhin war „GNTM“ ihr Karrieresprungbrett.

Bill Kaulitz fällt Heidi in den Rücken

Zwar äußerte sich Heidi nicht öffentlich zu dem Affront, doch das unsolidarische Verhalten der Siegerin dürfte ihr gründlich die Laune verdorben haben.

Das ist ihrem Schwager Bill offenbar egal. Obwohl ihm eigentlich klar sein müsste, dass Simone es sich nachhaltig mit Heidi verscherzt hat, sucht er den Kontakt zu ihr, folgt dem Model neuerdings mit dem Account seines Labels „Magdeburg – Los Angeles“ auf Instagram. Auffällig: Insgesamt interessiert er sich dort nur für acht Profile, und ausgerechnet Heidi ist nicht dabei! Das überrascht, schließlich hat sie ihren Einfluss schon oft genutzt, um Bill beruflich zu unterstützen, und zeigt auch sonst immer wieder, wie prima sie sich mit dem Zwillingsbruder ihres Mannes versteht.

„Die Leute denken immer, dass das total komisch ist, dass wir drei immer zusammen abhängen“, erzählte Bill mal über das Trio Klum-Kaulitz-Kaulitz. „Aber es ist ja eigentlich wie in jeder anderen Familie.“ Und Streit kommt ja bekanntlich in den besten Familien vor, gerade in Corona-Zeiten. Möglicherweise ist die erzwungene Stubenhockerei dem KKK-Gespann nicht so gut bekommen. Dass Bill sich jetzt öffentlich mit Heidis Feindin verbündet, scheint jedenfalls ein Signal zu sein, dass das oft beschworene Patchwork-Glück bröckelt. Hoffentlich gelingt es Tom, der in diesem Konflikt ja zwangsläufig zwischen allen Stühlen sitzt, die Wogen zu glätten...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.