Heidi Klum: Große Baby-Sorge! Was verschweigt sie?

Nachdem Joop das Baby-Thema losgetreten hat, ist Heidi Klum in Zugzwang. Jetzt platzte ihrem Verlobten Tom Kaulitz plötzlich im Interview der Kragen…

Wie lange macht Heidi Klum das Spiel noch mit?
Wie lange macht Heidi Klum das Spiel noch mit? Foto: GettyImages

Es ist eigentlich ein ganz normaler Drehtag am „Germany’s Next Topmodel“-Set in Los Angeles. Vor den surrenden Kameras werfen sich die Kandidatinnen in Pose, dahinter laufen Team-Mitarbeiter eilig hin und her. Und mittendrin: Heidi Klum (45). Doch irgendwas stimmt nicht mit der Modelmama, irgendwas ist anders. Heidi wirkt unkonzentriert, fahrig. Und obwohl sie weiß, dass ein Fotograf direkt vor ihr steht, hält sie immer wieder die Hand auf ihren Bauch, als wolle sie etwas verbergen.

Was ist los mit Heidi? Ihr enger Freund Wolfgang Joop (74) glaubt es zu wissen. Auf die Frage, ob sie schwanger ist, antwortete er: „Das hat mir Tom so erzählt.“ Doch als er selbst erkannte, was er mit dieser Äußerung losgetreten hat, ruderte er schnell zurück. „Die Aussage (…) war nicht ernst gemeint, sondern wohl eher ein Wunschgedanke von mir!“ Zu spät. Joop sorgte für Baby-Schlagzeilen, die Heidi Klum auch noch befeuerte: „Mit dir habe ich noch ein kleines Hühnchen zu rupfen“, schrieb sie unter eins seiner Instagram-Fotos und setzte ein wütendes Emoji dahinter. Das klang nach Ärger – weil Joop etwas verraten hatte, was noch streng geheim war oder vielleicht gar nicht stimmt?

Ist Heidi Klum wirklich schwanger?

Bis heute dementierte Heidi die Baby-Spekulationen nicht, startete dagegen ein Ablenkungsmanöver de luxe: So zeigte sie sich auf ihrem Insta-Profil demonstrativ mit einem Glas Sekt in der Hand und postete ein Bild, auf dem sie einen ultraflachen Bauch hat. Ihren Fans fiel allerdings schnell auf, dass es sich dabei um ein älteres Foto handelt…

Und so dreht sich nach wie vor alles um ihre Körpermitte. Dabei sollte der Fokus gerade ganz woanders liegen. Nämlich auf ihrer aktuellen „GNTM“-Staffel. Die einst so beliebte TV-Show verlor in den letzten Jahren stetig an Zuschauern. Und nachdem die erste Folge der 14. Staffel gut startete, fielen die nachfolgenden wieder ab. Auch ihre Karriere in Amerika scheint gerade zu stagnieren: Keine Heidi Klum mehr bei „Project Runway“ und auch den Jury-Sitz bei „America’s Got Talent“ ist sie los. Keine leichte Zeit für Heidi…

Bei Heidi und Tom liegen die Nerven blank

Auch ihren Verlobten scheinen die ständigen Baby-Fragen sichtlich in Stress zu versetzen. In der Talkshow von Markus Lanz reagierte er extrem genervt auf die Frage, ob man sich denn jetzt auf Nachwuchs freuen dürfe: „Das sage ich dir nicht!“, so seine kurze Antwort. Aber wieder kein Dementi.

Für ihn scheint es ebenso wie für Heidi schwer zu sein, dieser Tage einen kühlen Kopf zu bewahren. Platzte ihm deshalb jetzt auch so unvermittelt in einem Interview der Kragen? Angesprochen auf die negative Tokio-Hotel-Kritik eines Musikjournalisten platzte es plötzlich aus ihm heraus: „Habe ich vielleicht von dem mal die Tochter gevögelt?!“ Die Nerven liegen blank…

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.