Heidi Klum: Heiße Fotos von Tom mit anderen Frauen aufgetaucht!

Da will sie wohl jemand provozieren: Heidi Klum wird derzeit mit Fotos bombardiert, die Tom Kaulitz recht nahe mit Fans zeigen…

Heidi Klum und Tom Kaulitz
Foto: Getty Images

Der Jawort-Countdown läuft, das Hochzeits-Programm steht – und die Nervosität steigt! Heidi Klum (45) erinnert die (Social-Media-)Welt momentan noch ein bisschen aufgekratzter als sonst daran, dass sie Tom Kaulitz wirklich ganz, ganz doll lieb hat. Während sie zu Hause in Los Angeles Family-Zeit mit den vier Kids verbringt, tourt der 29-Jährige noch bis zum großen Finale am 21. Juni in Moskau mit den Tokio-Hotel-Jungs durch Europa. Weit weg von Heidi!

Ausgerechnet kurz vor der Hochzeit ist das Paar so lange getrennt voneinander wie wohl noch nie zuvor in der Beziehung. Heidi Klum will aber auch auf Distanz unbedingt ganz nah dran bleiben, ihre 6,2 Millionen Insta-Follower werden mit Tour-Updates und Bühnen-Pics vom verschwitzten Verlobten in Feinripp versorgt. Voll sexy – das findet nicht nur Heidi. Tausende Fangirls von Zürich bis St. Petersburg bejubeln den Gitarristen. So enthemmt sie ihn feiern, so unverblümt dissen sie seine Verlobte: Dass Tom jetzt ausgerechnet mit der Klum vor den Traualtar will, das ist weiblichen Verehrerinnen weltweit ein Dorn im Auge. Das kann doch nicht gut gehen, was will er mit der? Heidi dürfte mit so viel Ablehnung kaum gerechnet haben – und erst recht nicht mit den Fiesheiten der Fans. Mit einem Trick führen die ihr nämlich gerade vor, dass Tom viel Spaß auf der klumfreien Tour hat!

 

Heidi Klum muss Tom mit den Fans teilen

Wie sie das machen? Ganz einfach: Im Backstage-Bereich oder nach den Gigs schießen sie Selfies mit Tom, posten die – und markieren dann Heidi Klum! Dank des kleinen Zusatzes @heidiklum landen Fotos direkt auch auf ihrem Profil. Ätsch, schau mal, wie nah wir deinem Kerl sind, sagen die Pics. Und Heidi? Klar, durch über zehn Jahre „GNTM“-Routine ist sie gestählt gegen Hass und Häme der Öffentlichkeit – aber hier geht es nicht um die Model-Mama aus dem TV, sondern um die private, total verliebte Verlobte.

Heidi Klum
 

Heidi Klum: Sie zeigt ihren Babybauch!

Und man kann sich vorstellen, wie es sich anfühlen muss, wenn der zukünftige Mann jeden Abend als Rockstar gefeiert und von Fans angehimmelt wird – und man selbst 8000 Kilometer weit entfernt ist. Für Tom dagegen ist das Leben on Tour nichts Neues, und die weiblichen Fans gehören eben dazu. Obendrein hat er so gar keinen „digitalen Draht“. Er postet nie, guckt nicht mal auf Instagram, wie er kürzlich verriet: „Ich sehe nicht, was Heidi postet“, so Tom in der Talkshow von Markus Lanz. Sein Motto: Augen zu und durch – vielleicht sollte es Heidi bis zur Hochzeit auch so machen.