Heidi Klum: Jetzt ist es offiziell!

Bisher hat sie ihre Tanz- und Gesangskünste meist in selbst gefilmten, leicht verwackelten Videos im Internet zur Schau gestellt. Doch nun ist sich Topmodel Heidi Klum (48) sicher: Diese Auftritte sind bühnenreif – es ist an der Zeit, dass ich Musicalstar werde!

Heidi Klum
Foto: Imago

Sie träumt davon, in einem "Musical eine Rolle zu bekommen". Denn: "Musik hat schon immer eine große Rolle in meinem Leben gespielt!" Vorkenntnisse hat Heidi auch. "Fundierte Musikausbildung würde ich das nicht nennen“, gesteht sie. "Aber ich spielte viele Jahre Klavier, war kurz im Kirchenchor und nahm in New York klassischen Gesangsunterricht. Ich habe 15 Jahre dreimal pro Woche getanzt."

Auch interessant:

Wie geht es für Heidi weiter?

Um ihr Talent zu beweisen, bringt sie nun erst einmal mit dem amerikanischen Rapper Snoop Dogg (50) ein Lied namens "Chai Tea With Heidi" heraus. Dann wird sich der Broadway hoffentlich bei ihr melden. Und es heißt, ähnlich wie in ihrer Castingshow: Heidi, du bist Germany's Next Showgirl!

Hoffentlich meldet sich der Broadway

Wollen Heidi und Tom nach Berlin? Diese Villa sollen die beiden bereits als Traumdomizil ins Auge gefasst haben:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.