Heidi Klum: Mama-Glück mit 48! Doch es gibt einen großen Haken

Heidi Klum wünscht sich ein fünftes Baby - doch ganz so einfach ist das nicht...

Heidi Klum Tom Kaulitz
Foto: Getty Images

Er ist das Glück ihres Lebens! Heidi Klum (47) liebt ihren Ehemann Tom Kaulitz (30) über alles. Und auch wenn das Top-Model bereits vier Kinder hat, wäre ein Baby mit ihm die Krönung. Tom hat noch keine Kinder und wünscht sich, Vater zu werden. „Das wird nicht passieren, der Backofen ist zu“, erzählte Heidi noch vor Kurzem.

Doch nun denkt sie offenbar anders. Auch sie weiß, dass es ihre letzte Chance ist, mit Tom ein Baby zu bekommen. „Ich möchte auch noch mal so ein Kleines “, verriet sie jetzt sogar in der TV-Show „America’s Got Talent“ ihrer Kollegin Sofia Vergara (47). Doch wie gefährlich ist ihr Herzenswunsch? Ab 35 gilt man biologisch und medizinisch bereits als Spätgebärende. „Bei uns in der Praxis sind die Frauen im Schnitt zwischen 34 und 36 Jahre alt beim ersten Kind“, sagt die Münchener Gynäkologin Dr. Sabine Miltenberger laut "Freizeitwoche".

Wird Heidi Klum noch mal Mama?

Für Heidi wäre es das 5. Kind, bisher verliefen ihre Schwangerschaften reibungslos – doch da war sie jünger! Alle Risiken nehmen mit dem Alter zu: die Fehlgeburtsquote, auch in höheren Schwangerschaftswochen, Thrombose, schwangerschaftsbedingte Diabetes, Schwangerschaftsvergiftung, die Quote der schickshalshaften Kaiserschnitte. Ob Heidi das auf sich nimmt?

„Frauen lassen sich davon nicht abhalten. Ein Kinderwunsch ist etwas Emotionales, nichts Rationales“, sagt die Frauenärztin. Kann Heidi denn noch so einfach schwanger werden? „Mit 47 schwanger zu werden ist eine große Seltenheit. Aber: Ausgeschlossen ist es nicht“, so Dr. Miltenberger. Wer Heidi kennt, weiß, dass sie immer für eine Überraschung gut ist. Schließlich hatte ihr eine Kandidatin bei GNTM die Tarotkarten gelegt. Und da lag „Klümchen Nr. 5“ eindeutig in den Karten...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Glaubst du, dass Heidi Klum noch ein Baby bekommt?