Heidi Klum: Mega Zoff mit dem Ex! Die Situation eskaliert

Noch nie zuvor sagte Heidi Klum so konkret, wie die Beziehung zu Seal heute wirklich ist!

Heidi Klum
Heidi Klum GettyImages

Die Seitenhiebe wurden schon seit einer Weile immer härter. Nun eskaliert der Dauer-Zoff zwischen Heidi und Seal: Im Interview holt die Model-Mama zum Rundumschlag gegen ihren Ex-Mann aus. Wie lange der sich das wohl noch gefallen lässt?

„Ich war Vater und Mutter in einer Person“, erinnert sich Heidi im Talk mit dem britischen Magazin „Red“ vielsagend an den Familienalltag mit Seal. Autsch! Dass die Fünffach-Mama gezielt gegen ihren Verflossenen schießt, kommt ja öfter vor. Doch diesmal schießt Frau Klum mit deutlich schärferer Munition – und formuliert ihre Vorwürfe so konkret wie nie. Sie sei während ihrer Ehe mit dem Sänger häufig an ihre Grenzen geraten, erzählt Heidi. „Ich ging arbeiten, ich kümmerte mich um den Haushalt, ich stand jeden Morgen um 6 Uhr auf, weil die Kinder um 6.50 Uhr das Haus verlassen müssen, um in die Schule zu gehen.“

Den aktuellen Mann an ihrer Seite hingegen überschüttet sie mit Lobpreisungen. „Tom nimmt mir wahnsinnig viel ab. Er ist genauso korrekt wie ich. Wenn er etwas sagt, kann ich mich darauf zu 100 Prozent verlassen“, schwärmt sie. „Andersherum ist es genauso. Es funktioniert einfach. Wenn wir die Tür hinter uns schließen, sind wir zu Hause und wollen für uns allein sein. Wir haben dieselbe Einstellung, dieselben Werte, und ich denke, das ist die Basis für eine gute Beziehung.“ Und die war bei Seal eher nicht gegeben, schwingt unüberhörbar mit. Es scheint, als wäre in jedem noch so kleinen Nebensatz eine Spitze versteckt.

Heidi Klum schießt gegen den Ex

Auch ihre Kinder lieben Tom über alles, erzählt sie. „Es freut mich sehr, dass meine Kids ihn cool finden. Und er findet meine Kids cool.“ Das liege daran, dass Tom jünger wäre. „Er ist 30 Jahre alt. Er hat eine ganz andere Lebenseinstellung.“ Ihren Ex-Mann mit seinen 57 Jahren sieht sie da wohl eher auf dem Abstellgleis. Auch wenn er, wie sie versichert, noch immer eine große Rolle im Leben der Kinder spiele. „Wir versuchen es so gut wie möglich.“ Man hört sie förmlich seufzen.

Entsprechend nüchtern fällt ihr Fazit in Sachen Patchwork-Harmonie aus. „Es ist nicht alles rosarot. Wirklich nicht.“ Es gäbe schließlich immer einen Grund, warum man nicht mehr mit jemandem zusammen ist, fügt sie hinzu. „Manchmal ist es hart, aber dann muss man als Familie wieder zusammenkommen.“ Nach diesem verbalen Rundumschlag gegen den Ex dürfte das nicht unbedingt leichter werden…

Im Video seht ihr, wie sehr es in Heidi Klums Luxus-Villa drunter und drüber geht:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';