Heidi Klum: Nacktfotos begeistern ihre Fans

InTouch Redaktion
Heidi Klums Nacktfotos begeistern ihre Fans
Foto: Getty Images

Heidi Klum (45) hat kein Problem mit nackter Haut. Sie präsentiert als Model nicht nur Mode für Designer-Labels, sondern zeigt sich auch gerne mal ohne Klamotten. Auf ihrem Instagram-Profil häufen sich ihre Nacktfotos.

 

Heidi Klum postet Nacktfotos von früher

Nach Dusch-Bildern und nächtlichen Nackt-Shooting-Aktionen wird die Model-Mama nicht müde und begeistert ihre Fans weiterhin mit freizügigen Fotos: Nur mit einem BH bekleidet schaut eine deutlich jüngere Heidi-Klum-Version lasziv in die Kamera, die Lippen zu einem Kussmund geformt. Zu dem Foto, das sie auf Instagram postete schrieb Heidi Klum: "Blast From the Past". 

 

Blast From the Past: shot by @rankinarchive

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Auch ein Foto von 2003 schafft es auf die Timeline des Models. Darauf posiert sie in einem seitlich ausgeschnittenen Kleid, aus dem ihre nacke Brust herausragt. Diese bedeckt Heidi lasziv mit ihrer Hand.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Shot by @gilles_bensimon 2003

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Es ist zwar nicht das erste Mal, dass die "Germany's Next Topmodel"-Jurorin ein Foto aus vergangenen Tagen postet - dennoch begeistert dieses ihre Anhänger ganz besonders. Sie schwärmen in höchsten Tönen von ihrer Heidi!

"Du bist der Hammer", schreibt ein Fan. "Heidi du bist heiß", ein weiterer. Ein dritter kommentiert: "Heidi du warst früher schon sexy." Das weiß wohl auch Heidi Klum und postet liebend gern auch heute noch Fotos von früher.

Heidi Klum knutscht NACKT mit Tom Kaulitz im Liebes-Urlaub!
 

Heidi Klum knutscht NACKT mit Tom Kaulitz im Liebesurlaub!

 

Heidi Klum begeistert mit selbstgeschossenen Bildern

Doch auch aktuellere sexy Schnappschüsse begeistern ihre Follower - selbst, wenn diese nicht perfekt retuschiert und von einem professionellen Fotografen fotografiert sind.

Ende April postete Heidi Klum bei Instagram zehn selbstgeschossene Bilder von sich, die sie nackt zeigen. Jedes der Bilder versah sie mit einem Sternchen-Filter, lud sie kommentarlos in ihrem Instagram-Feed hoch.

Trotz der neuen und für Heidi Klum durchaus untypischen Art sich zu präsentieren, fanden einige ihrer Anhänger Gefallen an den Nacktfotos. Sie kommentierten: "Du siehst fantastisch aus" und "Frisch und jung".

 

Heidi Klum erntet auch Kritik für ihre Nacktfotos

Dennoch werden bei den Schnappschüssen, auf denen sich Heidi Klum extrem ungeniert zeigt, auch kritische Stimmen laut: "Toller Body aber etwas zu freizügig", schrieb ein Fan des 44-Jährigen Models.

Wieder andere vermuteten, was es mit diesen Bildern auf sich haben könnte. Sie glauben, dass die Fotos fälschlicherweise bei Instagram gelandet sind: "Hat sie bestimmt Tom Kaulitz geschickt", so ein User. Andere vermuteten sogar, dass Heidi Klums Account gehackt wurde.

Dazu, ob die Fotos für die Öffentlichkeit gedacht waren oder nicht, äußerte sich die Model-Mama bisher nicht. Obwohl Heidi Klum sich gerne öffentlich nackt zeigt, sieht es ihr jedoch nicht ähnlich, sich so lasziv zu präsentieren - zudem nicht mit Nackt-Selfies.

 

Fans freuen sich auf weitere Nacktfotos

Heidi Klum zeigt sich oben ohne
 

Heidi Klum zeigt oben ohne!

Solche Nackt-Fotos postete Heidi Klum seit dieser Session bisher nicht mehr - dafür neben dem BH-Foto aber weitere Bilder aus ihren jungen Jahren. Auch, wenn Heidi Klum auf diesen auf den ersten Blick nicht nackt wirkt - sie ist es! Bereits 2006 posierte das Model für ein Bodypainting-Shooting.

Auch davon sind ihre Fans begeistert - und sie dürfen sich freuen. Denn: So wie wir Heidi kennen, werden das nicht die letzten Nacktfotos gewesens sein, die sie von sich ins Netz stellt!