Heidi Klum: Neue Vorwürfe! Mega-Eskalation hinter den "GNTM"-Kulissen

Es gibt schon wieder Ärger für Heidi Klum! Hinter den Kulissen von "Germany's Next Topmodel" hat es heftig gekracht...

Heidi Klum
Foto: LISA O'CONNOR/AFP via Getty Images

Und schon wieder stieg eine Kandidatin bei "Germany’s Next Topmodel" freiwillig aus – aber nicht, weil ihr der Druck zu groß ist, sondern wegen "unmenschlicher Verhältnisse"...

Eskalation hinter den "GNTM"-Kulissen

Lenara verließ nach der vierten Show die Sendung, weil sie sich von Konkurrentin Noëlla gemobbt fühlte. Das erklärte sie zumindest in einem Vieraugen-Gespräch gegenüber Model-Mama Heidi Klum, die natürlich mal wieder nichts davon mit bekommen haben will. Denn hinter den Kulissen soll ihr Verhalten weniger mütterlich als vor der Kamera sein. Schon oft beklagten sich die Nachwuchsmodels, Heidi nur bei Shootings zu sehen. Die Frauen werden oft mit ihren Problemen allein gelassen, schlimmer noch: Streit und Zickereien werden teilweise von den GNTM-Machern unnötig aufgeblasen, damit die Quote stimmt. Mit üblen Folgen: Lijana Kaggwa, Finalistin aus 2020, wurde aufgrund ihres GNTM-Images Opfer von Cybermobbing und brauchte am Ende sogar Personenschutz!

Heidi kündigte jetzt zwar an, sich die Vorwürfe genauer anzugucken, meinte am Schluss dann aber: "Ich stecke nicht drin, und ich möchte mir auch kein Urteil erlauben. Eine Geschichte hat immer zwei Seiten." Nur leider fördert sie mit ihrer Gleichgültigkeit, dass das Mobben immer weiter geht …

Traurige Babynachrichten! Heidis Glück ist zerbrochen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.