Heidi Klum: Notarzt-Einsatz in Costa Rica!

Heidi Klum dreht gerade die neue Staffel "GNTM" in Costa Rica. Doch die Dreharbeiten wurden von einem schockierenden Vorfall überschattet.

Heidi Klum
Foto: Instagram/ heidiklum

Die Meeedels stehen wieder in den Startlöchern! Heidi Klum ist gerade für die Dreharbeiten von "Germany’s next Topmodel" nach Costa Rica gereist. Die Modelmama ist völlig hin und weg von dem Land. "Costa Rica ist soooo wunderschön", schwärmte sie auf ihrem Instagram-Account - und veröffentlichte dazu ein Video, in dem sie vor einem Sonnenuntergang am Strand posiert. Doch der Post hat einen bösen Beigeschmack...

Heidi Klum und Tom Kaulitz
 

Heidi Klum: Schwanger? Jetzt kommt die Wahrheit raus!

 

Dramatischer Herzinfarkt am Strand

Denn kurz zuvor kam es zu einem dramatischen Vorfall, wie ein Follower in den Kommentaren verriet. Seine Mutter brach am Strand plötzlich zusammen. Heidi und ihr Team eilten sofort zur Hilfe. "Heidi, danke, dass du heute mit deinen medizinischen Helfern am Strand warst. Sie haben meiner Mutter wirklich geholfen", kommentierte der User. Wie es seiner Mutter jetzt geht? "Sie muss immer noch einige Test machen. Wahrscheinlich hatte sie einen kleinen Herzinfarkt." 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

COSTA RICA is soooooo beautiful #germanysnexttopmodel #germanysnexttopmodel2020

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Heidi ließ es sich natürlich nicht nehmen, einige Besserungswünsche dazulassen. "Meine Gedanken sind bei dir. Ich hoffe, dass es deiner Mutter bald besser geht." 

Hat Heidi Klum alle belogen? Die krassen Vorwürfe erfahrt ihr im Video: