Heidi Klum & Tom Kaulitz: Liebes-Fake?! Unglaubliche Enthüllung

InTouch Redaktion

Heidi Klum (44) & Tom Kaulitz (28) - die Modelmama und der Teeniestar: Über ihre Beziehung spricht ganz Deutschland. Doch irgendwas stimmt da nicht...

Lächelnd legt Heidi Klum (44) ihre Hand auf die Brust von Tom Kaulitz (28). Dann zieht er Heidi ganz fest an sich heran, greift mit der Hand in ihren Nacken und drückt seine Lippen auf ihre. Am Rande des Drehs von „America’s Got Talent“ in Los Angeles zeigen die 44-Jährige und der 16 Jahre jüngere Gitarrist, wie nah sie sich sind. Doch sind ihre Gefühle wirklich echt?

Heidi Klum
 

Heidi Klum: Das geht zwischen ihr und Tom Kaulitz

Denn die Szene wirkt irgendwie inszeniert: Heidi, top gestylt im roten Glitzeranzug, und ihr Tokio-Tom stehen auf einem Balkon wie auf dem Serviertablett. Um sie herum ein Tross von Leuten, darunter Toms Zwillingsbruder Bill. Von unten macht ein Fotograf fleißig Bilder. Als Tom ihn entdeckt, zieht er Heidi an sich heran. Klick, klick, klick macht der Auslöser der Kamera. Dann der Kuss. Romantische Zweisamkeit ist das nicht.

 

Wie echt ist die Liebe von Heidi und Tom?

Aber noch mal von Anfang an: Gefunkt haben soll es zwischen Heidi und Tom angeblich vor einigen Wochen, nachdem ihr Topmodel-Juror Michael Michalsky (51) die beiden auf einer Party vorgestellt haben soll. „Nachdem Michael die beiden miteinander bekannt gemacht hat, verbringen sie Zeit miteinander“, erklärte ein Vertrauter der beiden der „Bild“-Zeitung. Doch ist das die wahre Kennenlern-Story von Deutschlands neuem Skandal-Pärchen?

Denn eigentlich müssten Heidi und Tom sich schon viel länger kennen. Die Modelmama arbeitete 2012 bereits mit seinem Bruder Bill zusammen, er war Gast in einer Folge von „Germany’s Next Topmodel“ und brachte den Kandidatinnen, unter ihnen die spätere Siegerin Luisa Hartema (23), das Stagediving bei. „Ich habe ihn einfach angerufen!“, erzählte Heidi damals.

Ähnliches soll nun wieder passiert sein. Zumindest hieß es, Heidi habe Tokio Hotel für eine Ausgabe der aktuellen „GNTM“-Staffel angefragt. Der Sender ProSieben verneint dies allerdings gegenüber "Closer". Doch selbst wenn die Kaulitz-Twins in der Topmodel-Show auftreten, muss Heidi deshalb gleich Berufliches mit Privatem verbinden? „Sollte es so sein, würde die Quote der Show mit Sicherheit steigen“, ist sich ein Branchenkenner sicher.

 

Heidi Klum ist nie lange Single

Aber vielleicht will Heidi auch einfach nur ihren Spaß mit dem 28-Jährigen. Mit ihm eine gute Zeit verbringen, es genießen, ihre Nächte nicht alleine verbringen zu müssen. Denn lange alleine war die Vierfach-Mama nach einer Trennung noch nie. Die Beziehungen mit Flavio Briatore, Seal, Bodyguard Martin und Vito Schnabel gingen alle fast nahtlos ineinander über. Was die Welt von Heidis Männerkonsum hält, ist der 44-Jährigen egal: „Wenn ich einen Typen mit nach Hause nehmen will, geht es dich gar nichts an“, trällerte sie gerade in einem Videoclip.

Wie echt die Beziehung von Tom und Heidi nun wirklich ist und wie lange sie geht, das werden die nächsten Wochen zeigen.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken