Heidi Klum: Tränen-Drama in Costa Rica!

Drama bei "Germany's next Topmodel"! In der letzten Folge kullerten mal wieder die Tränen.

Heidi Klum
Foto: Getty Images

Mädels, lasst die Hüllen fallen! Gestern Abend stand bei "GNTM" mal wieder das gefürchtete Nackt-Shooting an. Modelmama Heidi Klum hatte sich etwas ganz Besonderes für ihre Meeedels ausgedacht. Sie mussten komplett hüllenlos auf einem Pferd am Strand von Costa Rica posieren. Für einige Kandidatinnen eine echte Herausforderung...

Heidi Klum
 

Heidi Klum: Private Fotos von Tochter Leni aufgetaucht!

 

Bei Heidi Klums Mädels blieb kein Auge trocken

Bei der 20-jährigen Nadine flossen die Tränen, als sie plötzlich vor ihrem Shooting-Partner stand. Der Grund: "Ich habe Angst vor diesen Tieren. Ich mag keine Pferde und kann sie einfach nicht leiden", erklärte sie. Als Kind habe sie einen schlimmen Reit-Unfall gehabt. 

Auch bei Maribel kochten die Emotionen über. Vor kurzem erzählte sie von ihrem schlimmen Schicksalsschlag. Ihre komplette Familie kam bei einem Autounfall ums Leben. "Es hat keiner überlebt. Es sind direkt alle gestorben. Ja, ich war zu dem Zeitpunkt 15. Ich musste zu meiner Oma ziehen.“ Pferde gaben ihr in dieser schweren Zeit Kraft. "Die Pferde waren ein Hobby, was mich, meine Mutter und meine Schwester verbunden hat. Die gemeinsamen Ausritte, die gemeinsame Zeit im Stall. Das war etwas das uns verbunden hat. Das ist eine enorm schöne, aber auch schmerzhafte Erinnerung. Es war sehr schwer für mich, im Stall zu sein und zu wissen, dass ich nur noch allein sein werde. "

 

Wer ist raus?

Am Ende der Folge gab es übrigens schon wieder Grund für Tränen. Saskia und Malin konnten Heidi und Gastjurorin Joan Smalls beim Entscheidungswalk nicht überzeugen – und mussten die Show verlassen.

Drama um Heidis Tochter Leni! Mehr dazu erfahrt ihr im Video: