Heidi Klum und Seal: Der Streit eskaliert! Sie hat den Bogen überspannt

Happy Patchwork mit Seal und Tom? Von wegen! Ein Skandal-Interview von Heidi Klum sorgt für Zündstoff…

Heidi Klum und Seal
Heidi Klum und Seal Getty Images

Verliebt, verlobt, verheiratet und verplappert – Heidi Klum redet sich im Interview um Kopf und Kragen und rechnet knallhart mit dem Vater ihrer Kinder ab. Ein eher unkluger Schachzug…

„Früher war ich mit allem allein. Zum ersten Mal erlebe ich, wie es wirklich ist, einen Partner zu haben“, schwärmt Heidi in der US-Zeitschrift „People“ von ihrer Ehe. Und weiter: „Ich bin einfach eine viel glücklichere Person. Zum ersten Mal habe ich einen Partner, mit dem ich alles besprechen kann. Jemand, der Aufgaben teilt, die wir alle in unserem Leben haben.“

Ob sie sich der Wirkung dieser Worte bewusst ist? Jedenfalls muss man nicht lange herumdeuteln, um in ihren Bemerkungen eine Anspielung auf Ex-Ehemann Seal zu erkennen. Denn Heidi sagt im Grunde nichts anderes als: Ich wurde während meiner vorherigen Ehe mit all der Arbeit alleingelassen. Ich fühlte mich nicht geliebt und nicht verstanden. Ich war einfach nur unglücklich.

Damit wären nun also, ganze fünf Jahre nach der eigentlichen Scheidung, endlich die berühmten „unüberbrückbaren Differenzen“ definiert.

Heidi Klums Läster-Attacke hat Konsequenzen

Natürlich fragt man sich, warum Medienprofi Heidi gerade jetzt mit diesen Aussagen überrascht. Schließlich bemühte sie sich jahrelang, das Bild von der perfekten Patchworkfamilie aufrechtzuerhalten. Und das, obwohl Seal immer wieder öffentlich gegen seine Ex vom Leder zieht. In der britischen Zeitung „The Guardian“ lästerte er z. B. über ihre mangelnden Qualitäten als Hausfrau. „Vor der Hochzeit hat sie mir Schnitzel und Kartoffeln gekocht, das war sehr romantisch und rührend.“ Nach der Heirat sei damit aber Schluss gewesen. In der italienischen „Vanity Fair“ gestand er dann, wie sehr er damals unter der Aufmerksamkeit als Mann an Heidis Seite litt. Und die alljährlich wiederholte Hochzeitszeremonie bezeichnete Seal später als „Zirkus“, den er nur mitgemacht habe, weil er ein „Teamplayer“ sei.

Hatte Heidi Klum jetzt vielleicht endgültig genug von diesen Sticheleien? Und droht nun der große Familienkrach? Möglich. Denn Seal ist nicht gerade bekannt dafür, Provokationen wie diese auf sich sitzen zu lassen…

Welche Bilder von Tochter Leni jetzt ebenfalls für Ärger sorgen, seht ihr im Video:

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';