Heidi Klum: Verwirrspiel um ihre 5. Schwangerschaft

Das Rätselraten hält an: Erwartet Heidi Klum wirklich ein Baby von ihrem Verlobten Tom Kaulitz (29)?

Heidi Klum und Tom Kaulitz
Foto: Getty Images

Ein Freund des Models, Designer Wolfgang Joop (74), antwortete kürzlich auf die Frage, ob Heidi Klum schwanger sei: „Ja, ich glaube ja! Das hat mir Tom so gesagt!“ Oha – hat sich da etwa jemand verplappert?

Joop jedenfalls ruderte schnell wieder zurück. Seine Aussage wäre mehr als Scherz gemeint gewesen. „Ich weiß es wirklich nicht. Ich glaube, Tom würde sich ein Kind mit dieser großartigen Frau wünschen“, stellte er klar. Er würde Heidi und Tom so etwas auch gar nicht fragen. Aber natürlich sei es „ja normal, dass sich junge Verliebte wünschen, einander ein Kind zu schenken“. Na, was denn nun? Also, dieses Hin und Her des Designers verwirrte nun alle!

 

Heidi Klum hüllt sich in Schweigen zur Baby-Frage

Und Heidi Klum? Sie reagierte im Internet mit den Worten: „Wolfgang, mit dir habe ich noch ein Hühnchen zu rupfen!“ Nur, weshalb hat sie das? Weil ihr enger Freund Wolfgang scherzte – oder weil er die Wahrheit sagte und dann mit einem angeblichen Scherz zurückruderte? Doch anstatt Klartext zu sprechen, scheinen die beiden lieber mit dem Thema zu kokettieren. Es wäre ja für die „Germany’s Next Topmodel“-Jurorin und Vierfachmama ein Leichtes, die Baby-Frage ein für alle mal aufzuklären.

Eins aber ist ihr – und auch Wolfgang Joop – so garantiert: jede Menge Aufmerksamkeit. Was für ein Verwirrspiel! Wir bleiben dran...