Heino: Große Sorge! Er ist völlig verzweifelt!

Heino hat es in seiner Karriere nach ganz oben geschafft. Doch Karriere ist im Leben nicht alles. Denn privat ist er in großer Sorge um seinen Sohn Uwe...

Heino ist in großer Sorge
Foto: Getty Images

Volksmusik-Star Heino (82) weiß nicht mehr weiter! Der Kummer um seinen Sohn Uwe (60) reißt nicht ab. Schon wieder kämpft der gelernte Kaufmann mit finanziellen Problemen!

Bereits vor acht Jahren war Heinos Sohn total pleite, musste sogar einen Offenbarungseid leisten. „Noch heute unterstütze ich ihn ja. Vor ein paar Wochen habe ich ihm noch ein Auto gekauft. Das bekam er, und kurz darauf war der Führerschein weg“, erzählt der Musiker in einem Interview zum Buch „Soundtrack Deutschland“.

Heino: Schwieriges Verhältnis zu seine Sohn

Das Verhältnis der beiden Männer war schon immer recht schwierig. Ein Grund: Für Heino stand die Karriere stets an erster Stelle. Zeit für gemeinsame Vater-Sohn-Ausflüge gab es kaum. „Das klassische Familienleben kam vielleicht manchmal zu kurz“, gestand der Sänger kürzlich. Für Uwe kaum zu ertragen. Schon als Kind spürte er, dass es oft eine große Last ist, der Sohn von Heino zu sein. Die Pläne, seinem berühmten Vater nachzueifern, scheiterten kläglich. Die Folge: Alkoholsucht, Depressionen, Geldprobleme!

Noch heute bringt Heino die Antriebslosigkeit seines Sohnes zur Verzweiflung: „Ich bin achtzig. Normalerweise gehe ich davon aus, dass der Sohn dann den Vater unterstützt und nicht umgekehrt“, erzählt er.

Auf der Bühne gab die Schlagerlegende alles – in seiner Rolle als Vater scheint Heino wohl eher versagt zu haben. Und vielleicht unterstützt er seinen Sohn deshalb all die Jahre, um das Vergangene wieder gut zu machen …

Dunkles Geheimnis um Kelly Family-Papa Dan gelüftet! Die ganze Geschichte gibt es im VIDEO:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.