Heino und Hannelore: "Ein paar sexy Girls habe ich ihm extra bestellt"

Huch, so kennen wir Heino und Hannelore ja gar nicht...

Wie Heino nun berichtet, gibt er auch während der aktuellen Zeit einen Auftritt im Auto-Kino, um seinen Fans den Alltag ein wenig zu versüßen. So verrät er gegenüber "ARD"-"Brisant": "Ich bin ja froh, dass ich mal wieder nach sechs oder acht Wochen wieder rausgehen kann, Leute sehen kann, auch wenn ich nur Autos sehe. Aber ich weiß, in jedem Auto sind zwei Personen drin und wenn es dann hier voll ist, dann freue ich mich wie ein Schneekönig." Doch obwohl Heino ein alter Hase im Show-Business ist, ist er ganz schön aufgeregt: "Wir singen jetzt hier für Autos und das ist natürlich alles Risiko. Ich höre nur über meinen Ohrstöpsel die Musik und dazu muss man singen - und das ist eine Herkules-Aufgabe." Doch zum Glück kann er sich auf die Unterstützung seiner Hannelore verlassen...

Hannelore unterstütz Heino

"Ein paar sexy Girls habe ich ihm extra bestellt, damit er nicht bei 'Karneval in Rio' so alleine rumsteht", fügt Hannelore über den Auftritt ihres Mannes anschließend hinzu. Auch nach über vierzig Jahren Ehe lässt Hannelore ihren Heino also nicht im Regen stehen und unterstützt ihn in seiner Karriere wie am ersten Tag ihrer Liebe. Ob wir Heino in der nächsten Zeit wohl wieder öfters auf der großen Show-Bühne sehen werden? Wir können gespannt sein und freuen uns schon jetzt!

Im Gegensatz zu Heino fühlt sich Pietro ganz alleine:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.