Feiert Helena Fürst ihr großes TV-Comeback?

Im vergangenen Jahr wurde die Sendung von Helena Fürst „Kämpferin aus Leidenschaft“ eingestellt. Grund dafür waren die zu miserablen Quoten.

Feiert Helena Fürst ihr großes TV-Comeback?
Foto: Facebook.com / Helena Fürst

In diesem Jahr ging Helena Fürst ins Dschungelcamp, wo sie für ordentlich Zündstoff sorgte. Eine weitere Zusammenarbeit mit der TV-Anwältin hat RTL vorerst nicht geplant, wie der Sender mit im vergangenen Jahr mitteilte. Auch Sat.1 hat auf Nachfrage von lnTouch Online kein Interesse an einem TV-Format mit Helena Fürst. Auf dem Sender startete sie mit „Gnadenlos gerecht – Sozialfahnder ermitteln“ ihre TV-Karriere.

Nun scheint Helena Fürst aber doch wieder ins Fernsehen zurückzukehren. „Ich bin unterwegs zum nächsten Dreh! Was, wann, wie und wo sag ich euch bald“, schrieb die TV-Anwältin bei Facebook. Dazu postete sie ein Bild von sich im Auto. Feiert Helena Fürst jetzt ihr großes TV-Comeback? Das bleibt abzuwarten, aber sicherlich wird sie ihre Fans bei Facebook auf dem Laufenden halten.

 

Ich bin unterwegs zum nächsten Dreh! Was, wann, wie und wo sag ich euch bald... Habt einen schönen Tag Herzlichst von der Autobahn, eure Helena

Posted by Helena Fürst on Mittwoch, 17. Februar 2016
 

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: