Helena Fürst: Und wieder eine neue Frisur!

Zu starke Helena Fürst auch immer ihre Meinung vertritt, so wankelmütig ist sie bei ihrem Look. Erst Corndreads für den Dschungel, dann voluminöse Mähne, eine Turmfrisur zum Opdernball und zuletzt sahen wir sie mit Mittelscheitel und gewellten Haaren. 

Helena Fürst zeigt schon wieder eine neue Frisur
Foto: Facebook / Helena Fürst

Nun sieht sie wieder anders aus und man kann sagen, dass sie sich seit dem Camp stilistisch Stück für Stück gebessert hat. 

 

Zum perfekten Promi Dinner bei Menderes Bagci zu Hause trägt sie die Haare offen und glatt mit Pony und Seitenscheitel. Der Look wirkt bislang definitiv am vorteilhaftesten für die "Kämpferin aus Leidenschaft".

Mit den Bildern vom Dinner-Dreh dürfte dann auch das  Rätsel um ihr kleines TV-Comeback gelöst sein. Ob es für die polarisierende Krawall-Fürstin neben dem zum Dschungelcamp zugehörigen perfekten Promi Dinner noch weitere TV-Jobs gibt, ist bis jetzt noch nicht bekannt.