Helene Fischer: Auszeit aus einem süßen Grund! Deshalb ist sie wirklich abgetaucht

Schon seit Monaten ist Helene Fischer von der Bildfläche verschwunden. Was wirklich dahintersteckt? Offenbar ein süßes Geheimnis...

Helene Fischer
Helene Fischer Foto: Getty Images

Eigentlich sollte ihr großes Bühnen-Comeback im April stattfinden. Nach monatelanger Auszeit mit ihrem neuen Freund Thomas Seitel wollte Helene Fischer endlich wieder zurück ins Rampenlicht. Doch die Corona-Krise machte ihr einen Strich durch die Rechnung. Vielleicht gar nicht mal so unpassend für die Sängerin. Denn wie nun herauskommt, hat sie viel süßere Pläne...

Ihr Privatleben stand in den letzten Monaten im Fokus: Zusammen mit ihrem neuen Freund Thomas lebte die Schlager-Queen zurückgezogen, die beiden werkelten fleißig an ihrem neuen Heim am Ammersee. Nun ist die Luxus-Villa fast fertig und dem Familien-Glück steht nichts mehr im Wege...

Helene Fischers Schweigen wird immer verdächtiger

Wie es den beiden in der Auszeit wirklich geht, verriet nun Thomas Seitels Vater gegenüber "Bunte": "Ich telefoniere ständig mit beiden und gehe davon aus, dass es ihnen gut geht. Sie sind gesund. Jetzt haben die zwei letztendlich durch Corona auch ein bisschen Zeit füreinander, es sind ja keine Termine. Leider Gottes ist auch das ins Wasser gefallen, was Helene im April vorhatte.“

Klingt danach, als würden Helene Fischer und Thomas Seitel die überraschend gewonnene Zeit nur zu gerne miteinander verbringen. Auch wenn Helene sicher gerne wieder für ihre Fans gesungen hätte, dürfte sie nicht allzu traurig sein über die ungeplante Verlängerung ihrer Auszeit. Schließlich gilt sie als absoluter Familienmensch, erklärte mal" Ich bin glücklich, wenn ich mit meiner Familie zusammen bin. Und mit meinem Freund."

Nicht nur die für Frühjahr geplanten Konzerte liegen auf Eis, angeblich ruht auch die Produktion ihres neues Albums. Warum das? Ins Studio könnte Helene Fischer doch eigentlich auch in dieser Zeit gehen. Ob vielleicht ein ganz anderer, süßer Grund dahintersteckt, dass sich die Sängerin momentan so rar macht? Auch ihre Fans wundern sich bereits, dass sie sich noch nicht mal via Social Media an sie wendet. Es ist tatsächlich verdächtig ruhig um Helene, wenn man bedenkt, dass sie zu dieser Zeit eigentlich wieder richtig durchstarten wollte. Bleibt abzuwarten, welche Erklärung sie dafür in ein paar Monaten liefern wird...

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.