Helene Fischer: Bittere News für die Schlager-Queen!

Bitterer Schlag für Helene Fischer und ihre Fans! Ein Experte enthüllt jetzt Unfassbares...

Helene Fischer: Trauriger Todesfall
Foto: WENN

Helene Fischer hat uns in den letzten Jahren schon zahlreiche Ohrwürmer beschert. Unvergessen: Ihr Mega-Hit "Atemlos". Doch jetzt müssen die Fans ganz stark sein...

 

Machen die Songs von Helene Fischer dumm?

Denn der Neuropsychologe Lutz Jänke fand heraus, dass sich Helenes Songs negativ auf unsere Gehirnleistung auswirken können. Angeblich ist bei Konsum die ganze Konzentration weg. "Das liegt an Rhythmus, Tonlage und Lautstärke. Die Lieder von Helene Fischer sind schnell, hoch und laut und das bewirkt, dass ich keine Matheaufgabe mehr machen kann. Das ist wie eine Sirene vom Krankenwagen", erklärt er im Interview mit RTL. Dazu kommt, dass ihre Lieder bei uns Erfahrungen triggern, die man mal erlebt hat. "Zum Beispiel, was passiert ist, als das Lied im Club lief." Laut Lutz Jänke kann man sich am besten bei langsamer und monotoner Musik konzentrieren. 

Helene Fischer Florian Silbereisen
 

Helene Fischer: Geheime Liebes-Treffen mit Florian? Hotel-Manager packt aus

 

Helene Fischer surft auf der der Erfolgswelle

Dem Erfolg von Helene tut diese Erkenntnis aber keinen Abbruch. Sie zählt mit über sechzehn Millionen verkauften Tonträgern als eine der erfolgreichsten deutschen Sängerinnen. Derzeit gönnt sie sich eine kleine Auszeit. Doch bald tüftelt die Schlager-Queen bestimmt schon wieder an den nächsten Hits...

Ist Helene Fischer etwa verlobt? Dieser Ring sorgt für Spekulationen: