Helene Fischer: Deshalb unterbach sie ihre Karrierepause

Gute Nachrichten für die Fans! Helene Fischer unterbricht ihre musikalische Auszeit für ihren neuen Song "See You Again"!

Helene Fischer

... streicht sich Helene Fischer ihre Haare hinters Ohr.


Foto: Getty Images

Sie legt eine Pause von ihrer Schaffenspause ein!

Eigentlich wollte sich Helene Fischer vorerst zurückziehen, um in einer Karrierepause neue Inspirationen zu schöpfen - umso überraschter dürften die Fans gewesen sein, als sie sich am vergangenen Freitag mit ihrem neuen englischen Song "See You Again" zurückmeldete!

 
 

Titelsong für Film: Helene Fischer unterbricht ihre Schaffenspause für neuen Song

Wie der Filmproduzent Sebastian Fruner jetzt in einem Interview mit der Bild verriet, konnte er die Schlagerqueen für den Soundtrack zu seinem neuen Streifen "Traumfabrik" gewinnen:

"Wir (die Produzenten Tom Zickler und Christoph Fisser, ausführende Produzentin Sophie Heim und Fruner, Anm. d. Red.) saßen gemeinsam mit dem Regisseur Martin Schreier in der Rohschnittabnahme unseres Films. Eigentlich ein viel zu frühes Stadium, um sich Gedanken über einen passenden Titelsong oder Interpreten zu machen, aber irgendwie kam das Thema auf. Und als der Name Helene Fischer fiel, waren sich alle im Raum einig: Sie ist es!"

Über Connections sei er danach an die Sängerin geraten, so der Filmschaffende weiter:

"Seit meiner Studienzeit an der Popakademie bin ich mit Benny Young befreundet, dem Gitarristen von Helene Fischer. Kurzerhand schickten wir ihm den Trailer zum Film."

Helene Fischer sei von dem Trailer auf Anhieb überzeugt gewesen, erklärt Sebastian Fruner erfreut:

"Und dann ging alles ganz schnell: Helene Fischers Manager Uwe Kanthak rief an. Der Trailer hatte überzeugt, nun würde Helene gern den ganzen Film sichten. Das war schnell arrangiert, und kurze Zeit später kam die Zusage! Helene war hingerissen von dem Film, sie würde den Titelsong zum Film beisteuern. Und sie will ihn auf Englisch singen! Unglaublich, wir waren alle aus dem Häuschen."

Ab dem 4. Juli können sich Fans den Film "Traumfabrik" samt Titelsong von Helene Fischer im Kino anschauen.