Helene Fischer: Drastischer Schlussstrich!

Es war das erste Aufeinandertreffen seit der Trennung: Bei den „Schlagerchampions“ waren Helene Fischer und Florian Silbereisen erstmals wieder auf der Bühne zu sehen.

Viele Fans sind sauer auf Helene Fischer
Foto: GettyImages

Es war DIE Trennung des Jahres: Im vergangenen Jahr gaben Helene Fischer und Florian Silbereisen nach 10 Jahren ihre Trennung bekannt. Dabei galten sie als das einstige Traumpaar in der Schlagerbranche. Die Sängerin offenbarte auch, dass sie mit Thomas Seitel einen neuen Mann an ihrer Seite hat.

 

Das Leben von Helene Fischer und Florian Silbereisen war zuletzt sehr turbulent. Denn neben dem privaten kommt auch noch beruflicher Streß hinzu und will sich offenbar erstmal erholen und zieht einen Schlussstrich - zumindest für dieses Jahr. Denn sie gönnt sich eine Auszeit! 

 

Helene Fischer will eine Auszeit nehmen

In der ARD-Show „Schlagerchampions“ verkündete Helene Fischer, dass sie sich zunächst etwas „zurückziehen“ wird – das bedeutet: Sie nimm eine Auszeit! Wie lange diese dauern wird, ist unklar. Laut der „Bild“-Zeitung stehen aber in diesem Jahr offenbar keine Termine mehr an. 

Außerdem gebe es eine Vereinbarung, dass Andrea Berg und Helene Fischer nicht zeitgleich auf Tour gehen – die letzten Auftritte von Andrea Berg sind im März 2020. Erst danach wird Helene Fischer wohl wieder neue Musik veröffentlichen oder ein Album veröffentlichen. Bis dahin müssen die Fans auf sie verzichten…