Helene Fischer: Eiskalt ersetzt! Schockierend, was jetzt herauskommt

Helene Fischer und Florian Silbereisen waren zehn Jahre lang ein Paar. Für viele Fans fühlt es sich deshalb so an, als hätte sie ihn eiskalt gegen Thomas Seitel eingetauscht...

Hat Helene Fischer ihren Florian einfach ausgetauscht?
Foto: GettyImages

Mildes Klima, traumhafte Küsten und eine atemberaubende Tierwelt – Südafrika hat seinen Besuchern viele unvergessliche Erlebnisse zu bieten. Gerade gönnte sich Schlagerkönigin Helene Fischer zusammen mit ihrem neuen Freund Thomas Seitel eine Auszeit in dem Sehnsuchtsziel jenseits des Äquators. Obwohl sie sich Mühe gaben, nicht erkannt zu werden, entdeckten deutsche Touristen das Paar auf einem Boot, wie es mit Kamera und Schwimmweste „bewaffnet“ einen Ausflug machte, um Wale und Haie zu beobachten. Hach, was muss Liebe schön sein!

Doch die Sache hat einen faden Beigeschmack. Denn die gebürtige Russin war schon einmal hier. Vor einigen Jahren machte sie mit ihrem Ex Florian Silbereisen genau die gleiche, weltberühmte Tour über die Gardenroute durch den Süden des Landes. Auch dieses Mal wählte sie für ihren Liebesurlaub Hotels, in denen sie schon mit dem ARD-Moderator glücklich war. Doch damit nicht genug!

 

Helene Fischer: Hat sie Florian einfach ausgetauscht?

Zusammen mit Thomas Seitel steig Helene Fischer in einem Luxushotel in Kapstadt ab - genau dort, wo sie auch mit Florian Silbereisen residierte! Dieselbe Route, dieselben 5-Sterne-Unterkünfte – warum tut sie Florian das an? Eigentlich schien ihre Beziehung einzigartig gewesen zu sein. Nun tut sie so, als wäre der Partner einfach austauschbar.

Helene Fischer
 

Helene Fischer & Florian Silbereisen: Pikanter Sex-Skandal!

Thomas Seitel, der auch als Tänzer und Model arbeitet, dürfte der exklusive Trip auf den schwarzen Kontinent gefallen haben. Für eine Übernachtung im märchenhaften „La Residence“ beispielsweise, mitten in einem romantischen Weinberg gelegen, zahlte die erfolgreiche Sängerin ab 1000 Euro pro Nacht.

Doch es dürfte auch ein Schatten über ihrem Liebes-Urlaub gelegen haben. Erschwert wurde die Situation von Fotos ihres Herzblatts, die immer wieder für Gesprächsstoff sorgen. Zuletzt sah man ihn als fröhlichen Familienvater zusammen mit einer Blondine, die Helene zum Verwechseln ähnlich sieht, und zwei Kindern. Glücklicherweise ist die Bilderbuch-Idylle nicht echt, sondern entstand lediglich bei einem Fotoshooting für das „Legoland Feriendorf“.