Helene Fischer: Sensationelle Baby-News! Jetzt kommt alles raus

Wie sieht die Baby-Lage bei Helene Fischer und Thomas Seitel wirklich aus? Neue Aussagen entfachen große Hoffnungen bei den Fans.

Helene Fischer Hochzeit
Foto: Getty Images

Viele Fans dachten, es sei nur eine Frage der Zeit, bis Helene Fischer und Florian Silbereisen wieder ein Paar sind. Sie finden: Niemand passt so gut zur Schlager-Königin wie der 37-jährige Flori. Und noch mehr: Ihr neuer Partner Thomas Seitel sei nicht der Richtige für sie. Meint er es überhaupt ernst? Wird er ihr den großen Wunsch von einer eigenen Familie erfüllen? Nun kommt die überraschende Wahrheit heraus.

Denn die Zeitschrift „ Closer “ sprach mit Günter Seitel, dem Vater von Akrobat Thomas. Er hat ein gutes Verhältnis zu seinem Jungen. Kürzlich schufteten sie sogar gemeinsam auf Günters Baustelle. Sie renovierten das Bad und den Flur von Papa Seitel, und der sagt: „Die Familienbande ist sehr eng.“

 

Helene Fischer Schwiegervater in spe packt aus

Auch Helene kenne er schon länger. Von ganz allein schneidet er sogar das Thema Zukunftsträume an. Es gebe ja viele Schlagzeilen um seinen Sohn und die schöne Sängerin: „ ,Helene ist schwanger‘, stand da ja neulich.“ Doch an dem Gerede scheint nichts dran zu sein. „Da weiß ich als naher Angehöriger bis jetzt wenig“, winkt Günter Seitel ab. „Das wäre schon ein wichtiges Thema gewesen, davon hätte er bei unserem Umbau erzählt.“ Er hoffe, dass er solche Neuigkeiten persönlich von seinem Kind erfahren würde.

Helene Fischer
 

Helene Fischer: Geheimplan enthüllt! Damit hätte niemand gerechnet

Aussagen, die treue Helene-Fans verwundern. Denn die Sängerin erwähnte ja in den letzten Jahren, dass sie sich eigenen Nachwuchs wünsche, mit dem sie dann eines Tages zusammen schöne Disney-Filme gucken könne. Doch bisher weiß weder ihr „Schwiegervater“ davon, noch sah man sie mit neuen Rundungen in der Öffentlichkeit. Das macht ihren Fans Hoffnung, dass die Beziehung mit Thomas nicht so ernst ist. Und dass ihr Herzenwunsch nach einem Liebes-Comeback doch nicht ganz hoffnungslos sein könnte...