Helene Fischer Show 2018: So heiß wird ihre Weihnachts-Sendung

Eine engelsgleiche Stimme, heiße Choreografien und überraschende Star-Gäste: Auch in diesem Jahr ist die "Helene Fischer Show" wieder das Highlight zu Weihnachten! Alle wichtigen News und Facts zum Event findet ihr hier.

Helene Fischer
Foto: Getty Images
  • Die Helene Fischer Show 2018 läuft am 26. Dezember um 20:15 Uhr im ZDF
  • Die Weihnachts-Sendung gibt es bereits seit 2010
  • Helene Fischer empfängt hochkarätige Star-Gäste

Bereits zum achten Mal in Folge, ist die "Helene Fischer"-Show das Weihnachtsspektakel im ZDF. Jedes Jahr freuen sich die Zuschauer auf atemberaubende Choreografien, emotionale Musical-Momente, exklusive Star-Gäste und natürlich auf ihre entzückende Gastgeberin: Helene Fischer. Sicherlich ist die Show für den ein oder anderen DAS Weihnachts-Highlight, denn ausgestrahlt wird das Event am zweiten Weihnachtsfeiertag um 20:15 Uhr im ZDF. Und was wäre die legendäre Helene Fischer-Onewoman-Show, ohne ihre Überraschungen? Eben - unspektakulär und vergleichbar mit Fernsehgarten und Co. Und das soll natürlich nicht der Fall sein, Weihnachten ist schließlich etwas besonders. Deswegen werden die Star-Gäste und Höhepunkte des Helene-Schauspiels auch bis zur Aufzeichnung geheimgehalten. Doch pssst, InTouch hat bereits jetzt die News zum schönsten Weihnachts(TV)geschenk des Jahres. 

Andrea Berg und Helene Fischer
 

Helene Fischer & Andrea Berg: Mega Zoff! Die Situation eskaliert komplett!

 

"Die Helene Fischer 2018 "-Liveshow: Zwei Tage Schlager - ein Event

Eins steht fest: Deustchlands Star-Entertainerin Helene Fischer ist bekannt dafür keine halben Sachen zu machen. Spätestens nach ihren bisher gefeierten Stadion-Tourneen ist klar, dass sie als Künstlerin Live Entertainment völlig neu definiert. Denn die 34-Jährige ist bekannt für ihre einzigartige Bühnenshow, Hitgiganten und vor allem für ihren Perfektionismus. Und damit auch wirklich alles glatt läuft - jede Hebung, jeder Ton und jede Kamereinstellung sitzt - gibt es wie immer zwei Drehtage an denen die Show aufgezeichnet wird. In diesem Jahr am 7. und 8. Dezember.

 

Hier kann man Tickets für die Helene Fischer Show kaufen

Wer jetzt noch ein Ticket für die begehrte Live-Aufzeichung haben will, ist spät dran. Bereits im Sommer begann der Vorverkauf. Mittlerweile gibt es lediglich ein Restkontingent an Karten, die Günstigste fängt bei ca. 200 Euro an. Gedreht wird das Event in der Messehalle in Düsseldorf, in der Platz für fast 10.000 Personen ist. Willkommen im Mekka für Schlagermusik!

 

Die Stars und Gäste der "Helene Fischer Show" - topsecret oder doch nicht?

Die Spannung steigt, denn bis zur Aufzeichnung der "Helene Fischer Show" am 7. und 8 Dezember sind es nur noch wenige Tage. Und bis dahin werden fast schon traditionel alle Star-Gäste des Events akribisch geheimgehalten. Soll ja schließlich eine Überraschung werden, Weihnachtsgeschenke werden vor den Feiertagen ja auch noch nicht verraten. Dabei ist es mit der Veröffentlichung der Stars, die zusammen mit Helene die Bühne rocken werden, eher wie mit einem Adventskalender. Tag für Tag öffnet sich ein Türchen mit einem Überraschungsgast. Und wie das manchmal so ist, richtig beherrschen kann man sich vor lauter Neugierde dann doch nicht so richtig. Deswegen - Achtung Spoiler-Alarm! - verrät InTouch schon vorher, welche Stars in der Show wohlmöglich zu sehen sein werden. Die soften Fans, die es lieben in einem italienischen Restaurant bei einem Stück Pizza seine Stimme zu hören werden sich freuen: Denn jetzt gaben die Veranstalter bekannt, dass Eros Ramazzotti gemeinsam mit Helene den Song "Per Il Resto Tutto Bene" singen wird. Darauf erstmal einen eisgekühlten weihnachtlichen Ramazotti, prost! 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ich wäre dann bereit für die HELENE FISCHER SHOW! #qualderwahl #stereosound

Ein Beitrag geteilt von Helene Fischer (@helenefischer) am

 

Und noch mehr Stars treten in der "Helene Fischer Show" auf

Doch keine Angst, es wird kein deutsch-italienischer Abend. Denn Schlagerkönigin Helene Fischer hat natürlich noch mehr Gäste in ihre Show eingeladen. Gar nicht unwahrscheinlich ist, dass die 34-Jährige auch ein Duett mit "Despacito"-Star Louis Fonsi performen wird. Schon bei der diesjährigen "Echo"-Verleihung schmetterten sie "Échame La Culpa" zusammen auf der Bühne. Ebenfalls für gute Stimmung sorgt ordentlich viel, ähm Zucker(zeug). Denn die Zuschauer dürfen sich sicherlich auf Sänger Ben Zucker freuen, mit dem Helene Fischer diesen Sommer bereits auf Tournee war. Coole Tanzmoves könnte Helens Freundin und Kollegin Kerstin Otto als Weihnachtsüberraschung mit in die Show bringen. Ein anderer "heißer" Kanditat und quasi das Geburtstagskind unter den Gästen ist Schlagerlegende Howard Carpendale, der dieses Jahr sein 50-jähriges Bühnenjubiläum feiert. Und noch einen Tipp gibts für das diesjährige Weihnachtsfest-TV-Erlebnis: Eingefleischte Fans der "Helene Fischer Show" wissen, dass die Sängerin ein leidenschaftlicher Musical-Fan ist. Bisher gab es keine Bühneneinlage in der ZDF-Sendung ohne einen emotionalen Muscial-Moment. Deshalb ist auch in diesem Jahr mit einer kostümierten Einlage der Künstlerin zu rechnen. Wahrscheinlich zusammen mit ihrem alten Bekannten Alexander Klaws, denn zusammen schon 2017 haben sie zusammen in der Weihnachtsshow Szenen aus dem Musical "Ghost" gespielt. Feststeht: Die Vorfreude auf die Veranstaltung ist riesig, bei Helene und ihren Fans!