Helene Fischer: Sie durchlebt ihr eigenes Waterloo

Arme Helene Fischer! Plötzlich ziehen dunkle Wolken über ihrem Glück auf. Kann Florian Silbereisen ihr jetzt beistehen?

Helene Fischer
Foto: Imago

Eigentlich sollte sie auf Wolke sieben schweben! Gerade ist Helene Fischer zum ersten Mal Mutter geworden. Strahlend verkündete sie im Oktober: "Ich freue mich auf die Zeit, die vor uns liegt, ein überwältigendes und einzigartiges Gefühl." Doch über ihrem Glück mit Baby und Partner Thomas Seitel ziehen nun dunkle Wolken auf...

Heftiger Schlag für Helene und Thomas

Der Tänzer verlor gerade vor Gericht gegen einen 76-jährigen Mann. Thomas und Helene fühlten sich von ihm belästigt, weil er sie öfter fotografierte. Zu allem Übel wurde Helenes Comeback-Konzert in Bad Hofgastein erneut verschoben, ihre neue Single "Jetzt oder nie" läuft schlecht, und auch für ihre Tour 2023 gab es bereits Absagen. Eine Zerreißprobe für jedes Nervenkostüm!

Ob Helenes Ex-Freund Florian sie jetzt trösten kann? Auch drei Jahre nach der Trennung sind sie beste Freunde. Wird er sie in seine nächste Sendung holen? Das wäre sicher nicht nur für die Fans die schönste Überraschung! Doch auch der Moderator erlebt gerade eine schlimme Zeit. Sein Papa Franz ist schwer erkrankt. Flori selbst saß wegen einer Corona-Infektion in Lappland fest. Dabei wäre er so gerne am Krankenbett beim Vater und würde ihm die Hand halten. "Bei allen Schwierigkeiten gibt es doch Hoffnung", versichert der Sänger. Hinzu kommen Floris berufliche Sorgen: Die Quoten der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar", in deren Jury er sitzt, sind erschreckend schlecht ...

Gut möglich, dass Florian und Helene sich in der Not jetzt gegenseitig Mut machen. Immerhin hat er verraten, dass sie noch immer regelmäßig miteinander telefonieren. Es wäre also nicht verwunderlich, wenn die zwei in der Krise wieder zusammen kämen!

Die Style-Evolution von Helene Fischer 2000er bis heute - So krass hat sich die Sängerin verändert:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)