Helene Fischer: Statement zur Schwangerschaft!

Helene Fischer: Statement zur Schwangerschaft!

14.02.2018 > 07:30

© Getty Images

Es ist sicher eine der schwersten Zeiten für Helene Fischer. Die Schlagersängerin musste schon zahlreiche Konzerte Absagen. Der offizielle Grund: "Ich habe mir einen Infekt in den oberen Atemwegen eingefangen und so zwingt mich dieser Infekt in die Knie und das Leben beweist mir auf‘s Neue: ich bin nicht unverwundbar!" Doch über eine andere Ursache wurde spekuliert. Denn es wurde auch sofort gemunkelt, dass Helene Fischer schwanger ist. Jetzt gibt sie ein offizielles Statement zum Thema Schwangerschaft!

 

Helene Fischer: Emotionales Statement

In einem langen Statement auf ihrer Instagram-Seite entschuldigt sich Helene Fischer noch einmal bei ihren Fans. Sie leidet mindestens genauso doll wie sie, dass die geplanten Konzerte ins Wasser gefallen sind. "Ich weiß, was ihr auf euch nehmt, um bei einem Konzert dabei zu sein: Dafür danke ich euch jeden Tag! Umso schmerzvoller ist es ja für mich.
Jetzt sind auch meine Fans in Österreich betroffen, aber auch mein gesamtes Team wartet und hofft Tag für Tag. Ich kann nur sagen, mir geht es den Umständen entsprechend gut, aber mein Infekt hält sich leider hartnäckig und lässt einfach nicht zu, dass ich für euch singen kann. Noch nicht…"
, schreibt sie in dem emotionalen Beitrag. Und am Ende lässt es sich die 33-Jährige nicht nehmen, auf die Schwangerschafts-Gerüchte einzugehen.

 

Ist Helene Fischer wirklich schwanger?

Ein Baby wird es bei Helene Fischer und Florian Silbereisen nämlich nicht geben! "Ich bin weder schwanger und auch kein Wunderheiler aus den USA behandelt mich! Totaler Quatsch", stellt die Blondine ein für allemal klar. Deutlicher kann ein Dementi nicht sein...

 
TAGS:
Anzeige
Romantische Kleider - Jetzt shoppen
Lieblinge der Redaktion