intouch wird geladen...

Helene Fischer: Süße Überraschung nach dem Echo!

Helene Fischer war mal wieder in Topform. Keine Frage, beim gestrigen Echo 2018 war sie das Highlight des Abends.

Helene Fischer Echo 2018
Helene Fischer Echo 2018 Foto: Getty Images

Besonders dank ihres gelungenen Überraschungsauftritts: Via Instagram hatte die Sängerin im Vorfeld schon angekündigt, mit zwei speziellen Gästen auf der Bühne zu stehen. Wer das sein könnte? Da gab es zunächst nur große Fragezeichen...

Erst auf der Bühne ließ Helene Fischer die Bombe platzen: Sie performente zusammen mit Gregor Meyle und Götz Alsmann. Damit hätte wirklich niemand gerechnet!

Nicht nur der gemeinsame Auftritt (sie sangen zu dritt eine Ballade) klappte wie am Schnürchen - Helene Fischer räumte auch direkt noch einen Echo ab.

Helene Fischer: So viele Echos hat sie gewonnen

In der Kategorie Schlager national nahm die 33-Jährige ihren inzwischen 17. Echo mit nach Hause. Von Routine jedoch keine Spur: Helene Fischer zeigte sich sichtlich gerührt. "Vielen, vielen Dank für diesen schönen Preis. Ich genieße den Erfolg gerade unfassbar. Hinter jeder Künstlerin steckt ein starkes Team", bedankte sich die Sängerin beim Publikum für die Auszeichnung.

Süße Überraschung nach dem Echo für Helene

Nach der Show hatte die Freundin von Florian Silbereisen dann direkt den nächsten Grund zum Jubeln: Auf ihren Social Media-Profilen erwartete Helene eine wahre Euphoriewelle. Ihr Echo-Auftritt wurde von begeisterten Fan-Kommentaren quittiert. "Es war wundervoll", "Großartige Auftritte heute Abend", "Es war so unglaublich wunderschön", lauten die Kommentare.

Sieht ganz so aus, als hätte Helene Fischer nach ihrer spektakulärem Bambi-Auftritt im Herbst jetzt mal wieder den Vogel abgeschossen...

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.