Helene Fischer: Jaa, zuckersüße News zum Jahresende!

Helene Fischer
Foto: Getty Images

Wie schön! Während es für viele Monate still um Helene Fischer war, meldet sich die Beauty nun zumindest via Instagram wieder regelmäßiger bei ihren Fans zu Wort und lässt damit definitiv alle Herzen höher schlagen...

Helene Fischer zog sich zurück

Nachdem Helene Fischer ihre Auszeit bekannt gab, zog sich die Schlagersängerin vollständig aus der Öffentlichkeit zurück. So lag auch ihr Instagram-Account für viele Monate auf Eis. Für ihre Community alles andere als leicht. So sprachen einige immer wieder ihren Unmut über Helenes Pause aus. Doch jetzt die überraschende Wende! Wie es scheint, hat Helene ihre alte Leidenschaft für Instagram endlich wieder entdeckt und versorgt ihre Fans regelmäßig mit neuen Updates. Für ihre Anhänger ein wahrer Jubel-Grund!

Die Fans von Helene freuen sich

Pünktlich zum ersten Advent wendet sich Helene nun erneut mit einem Post an ihre Fan-Gemeinschaft: "Alles was wir in dieser Zeit machen, sollte von Herzen kommen, um auf Herzen zu wirken. Ich wünsche euch einen schönen 1. Advent ." Das so eine Nachricht von ihren treuen Fans nicht lange unkommentiert bleibt, ist klar. So heißt es: "Wir wünschen dir auch einen schönen ersten Advent. Wirst vermisst irgendwie" sowie "Ich wünsche dir und deiner Familie eine gesegnete Weihnachtszeit. Von Herzen." Ob sich Helene in der nächsten Zeit wohl noch öfters zu Wort melden wird? Wir können gespannt sein...

Huch, was ist denn bei Helene und Florian los?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.